Heinrich - Schütz - Chor  Heilbronn

Konzertchronik


(bearbeitet
von Bernd Hartmann)

 

19.07.2013

 

Klinikum am Weissenhof, Festsaal:

 

O Musica, du edle Kunst
Sommerkonzert des Heinrich-Schütz-Chors Heilbronn


Michael Praetorius:
 Viva la Musica (Kanon)

 

Hans Leo Haßler:
Nun fanget an!

 

Paul Peuerl:
O Musica

 

Michael Böttcher:
viva la musica (2012)

 

Georg Philipp Telemann:
Ich will den Herrn loben allezeit (Kanon)

 

Johann Pachelbel:
Singet dem Herrn ein neues Lied

 

Heinrich Schütz:
Cantate Domino canticum novum, SWV 81

 

William Boyce:
Alleluja (Kanon)

 

Gottfried August Homilius:
Unser Vater in dem Himmel

 

Max Reger:
Der Mond ist aufgegangen

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

07.07.2013

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

 

Johann Pachelbel:
Singet dem Herrn ein neues Lied

 

Heinrich Schütz:
Cantate Domino canticum novum, SWV 81

 

Gottfried August Homilius:
Unser Vater in dem Himmel

 

Michael Böttcher:
viva la musica (2012)

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

24.03.2013

 

Schwaigern, Stadtkirche:


Johann Sebastian Bach:
Johannespassion

Marina Unruh, Sopran (Arien)
Hilde Kashefipour, Sopran (Ancilla)
Mareike Bender, Alt (Arien)
Thomas Heyer, Tenor (Evangelist)
Aljoscha Lennert, Tenor (Arien und Servus)
Maurice Lenhard, Bass (Arien und Petrus
)
Philipp Kranjc, Bass (Pilatus)
Timon Führ, Bass (Jesus)

Ensemble Ludus Tonalis

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Michael Böttcher

 

23.12.2012

 

 

Heilbronn, Harmonie:

 

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6

Yeree Suh, Sopran
Ingeborg Danz, Alt
Martin Mitterrutzner, Tenor
Andrè Schuen, Bass
Hilde Kashefipour, Echo-Sopran in der Arie Nr. 39 „Flößt mein Heiland“

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn:

 

Violine 1:
Dr. Nanna Koch (Solo)
Aleksandar Maletic, Andreas Zack, Rebecca Boyer, Axel Haase,
Meike-Lu Schneider

Violine 2:
Johannes Hehrmann (Solo)
Stefan Schubert, Frank Willekens, Erika Araki, Emilia Burlingham

Viola:
Irene Lachner, Hans Georg Fischer, Stefan Maneth, Götz Engelhardt

Violincello:
Gabriel Faur (Solo)
Georg Oyen, Sergei Drabkin

Kontrabass:
Blake Thomson (Solo)
Arthur Balogh

Flöte:
Veronika Fuchs (Solo)
Annette Friedrich

Oboe:
Anne Angerer (Solo)
Maki Kalesse-Sugano, Patrick Flanaghan, Mandy Quennouelle

Fagott:
Marc Engelhardt

Trompete:
Sebastian Krystek (Solo)
Tobias Füller, Peter Maaßen

Corno di caccia:
Tobias Füller, Peter Maaßen

Pauke:
Peter Hartmann

Orgel:
Stefan Skobowsky

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Michael Böttcher

 

07.10.2012

 

Bad Wimpfen, Dominikanerkirche:

Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes
im Rahmen der Kirchenmusiktage 2012

 

Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen“
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

1. Aller Augen warten auf dich, Herre
2. Vater unser
3. Herre Gott, himmlischer Vater

 

Jan Mul (1911 – 1971):
Pater noster

für gemischten Chor a cappella

 

Johannes Brahms:
Es ist das Heil uns kommen her  op. 29.1 (Choral)

 

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

21.09.2012
(Premiere)

 

weitere Aufführungen

bis April 2013

 

 

Theater Heilbronn:

Mitwirkung beim Theaterprojekt
Wie im Himmel“
Schauspiel nach dem Film von Kay Pollak

Mitglieder des Heinrich-Schütz-Chores Heilbronn
Einstudierung: Michael Böttcher

 

15.07.2012

 

Weinsberg, Weibertreuhalle:


Carl Orff:
Carmina Burana


Tabea Schmidt, Sopran
Niklas Romer, Tenor
Kai Preußker, Bariton

Kinderkantorei,Kantorei und Jugendkantorei Weinsberg
(Einstudierung: Gerhard Frisch)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Junge Orchesterakademie der Region Franken

Weinsberger Ballettstudio Renate Lindner-Klodt

Gesamtleitung: Michael Böttcher

 

 

11.05.bis
13.05.2012

 

Konzertreise nach Brüssel


Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen“
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

1. Aller Augen warten auf dich, Herre
2. Vater unser
3. Herre Gott, himmlischer Vater

 

Claudio Monteverdi:
Cantate Domino

 

Heinrich Schütz:
Psalm 98: Singet dem Herrn ein neues Lied

 

Orlando di Lasso:
Jubilate Deo
(Motette)

 

Heinrich Schütz:
Psalm 8: „Herr, unser Herrscher“
für achtstimmigen Chor

 

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38.1
Coelus ascendit hodie op. 38.2
Beati Quorum Via op. 38.3

 

Johannes Brahms:
Es ist das Heil uns kommen her  op. 29.1

 

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372

 

Josef Reinberger:
Abendlied

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

29.04.2012

 

Kilianskirche Heilbronn:

Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

Heinrich Schütz:
Psalm 98: Singet dem Herrn ein neues Lied

 

Claudio Monteverdi:
Cantate Domino

 

Charles Villiers Stanford:
Coelus ascendit hodie op. 38.2

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

11.12.2011

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

Heinrich Schütz:
Psalm 8: „Herr, unser Herrscher“
für achtstimmigen Chor

 

Andreas Hammerschmidt:
“Machet die Tore weit“

 

Claudio Monteverdi:
Cantate Domino

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

16.11.2011

 

Heilbronn, Wichernkirche:
Buß-und Bettag
Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

 

nach Antonio Scandello:
Bleib bei uns, Herr

 

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372

 

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38
Beati Quorum Via op. 38

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

23.10.2011

 

Heilbronn, Kilianskirche:


Johann Sebastian Bach:
h-moll-Messe

Yvonne Düring, Sopran
Nohad Becker, Alt
Sören Richter, Tenor
Samuel Berlad, Bass

Britta Hofmann, Violine
Juliane Wahl, Flöte
Christiane Stribel-Berge, Oboe
Christian Nägele, Horn und Trompete
Florian Schiessler, Elske Dippon, Trompeten
Marc Lange, Pauke
Delphine Henriet, Cello
Claus Kühner, Kontrabass
Stefan Skobowsky, Orgel

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ensemble Ludus Tonalis

Leitung: Michael Böttcher

 

 

23.07.2011

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Musiknacht
Beiträge des Heinrich-Schütz-Chors Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro (
Chorfuge)

 

Hans Leo Hassler:
Cantate Domino (Motette)

 

Orlando di Lasso:
Jubilate Deo
(Motette)

 

Heinrich Schütz:
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

“Vater unser“

Verleih uns Frieden SWV 372

 

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38
Beati Quorum Via op. 38

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

29.05.2011

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

Hans Leo Hassler:
Cantate Domino (Motette)

 

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38
Beati Quorum Via op. 38

 

Heinrich Schütz:
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

“Vater unser“

 

Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro (
Chorfuge)

 

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.04.2011

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Matthäuspassion

Lisa Rothländer, Sopran
Nohad Becker; Alt
Sören Richter, Tenor (Arien, Zeuge)
Christos Pelekanos, Bass (Arien)
Timon Führ, Bass (Judas, Pilatus, Petrus, Kaiphas)
Philipp Brömsel, Bass (Jesus)
Thomas Heyer, Tenor (Evangelist)

Verena Guthy-Homolka, Soloflöte
Christiane Stribelberge, Solooboe
Britta Hofmann und Hans-Wilhelm Traub, Soloviolinen
Michael Brüssing, Viola da gamba
Sebastian Erlewein, Violincello (Continuo)
Stefan Skobowsky, Orgel (Continuo)

Kinderschützchor
(„Sopran in ripieno“ in Nummer 1 und 29,
Mitwirkung bei den Chorälen des ersten Teils)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ensemble Ludus Tonalis

Leitung: Michael Böttcher

 

 

19.12.2010

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6

Constanze Meijer, Sopran
Marina Unruh, Sopran
Eva Hage, Alt
Alexandra Bernd, Alt
Thomas Heyer, Tenor
Samuel L. Berlad, Bass
Philipp Brömsel, Bass

Bettina Eitzenhöffer und Viola Tränkle, Flöten
Christiane Stribel-Berge, Helga Janot-Hoffmann, Birigit Zürn und Rebecca Wahl, Oboen
Thomas Acker, Fagott

Ansbacher Hoftrompeter:
Johannes Stürmer, Ernst Berendes und Moritz Berendes,
Trompeten/Hörner

Dominik Liebel, Pauken
Britta Hofmann und Hans-Wilhelm Traub, Soloviolinen
Sebastian Erlewein, Soloviolincello
Claus Kühner, Kontrabass
Stefan Skobowski, Continuo-Orgel

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ensemble Ludus Tonalis

Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.11.2010

 

Heilbronn, Wichernkirche:
Buß-und Bettag
Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38
Beati Quorum Via op. 38

 

Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen“
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

1. Aller Augen warten auf dich, Herre
2. Vater unser

 

Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro (
Chorfuge)

 

Mitglieder des Heinrich-Schütz-Chores Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

15.10. bis 17.10.2010


Chorausflug an den Bodensee
Kloster Hegne, Klosterkirche:

Melchior Frank:
Da pacem
(Kanon zu 4 Stimmen)

 

Hans Leo Hassler:
Cantate Domino (Motette)

 

Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen“
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

1. Aller Augen warten auf dich, Herre
2. Vater unser
Verleih uns Frieden SWV 372

 

Georg Philipp Telemann:
Ich will den Herrn loben
(Kanon zu 3 Stimmen)

 

Orlando di Lasso:
Jubilate Deo
(Motette)

 

Hugo Distler:
Lobe den Herren
(Kleine Choralmotette)

 

Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro (
Chorfuge)

 

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38
Beati Quorum Via op. 38

 

Fritz Werner:
Kein schöner Land
(“Abendlied“ aus den 12 Chorliedern auf südslawische und deutsche Melodien op. 46)

 

Johann Sebastian Bach:
Alles, was Odem hat, lobe den Herrn
(Schlussfuge aus der Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ BWV 225)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

18.07.2010


Heilbronn, Christuskirche:
Fritz – Werner – Matinèe
mit anschließender Enthüllung einer von der Stadt Heilbronn gestifteten Gedenktafel für Fritz Werner auf dem Heilbronner Hauptfriedhof

Melchior Frank:
Da pacem
(Kanon zu 4 Stimmen)

 

Hans Leo Hassler:
Cantate Domino (Motette)

 

Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen“
aus den 12 Geistlichen Gesängen 1657 op. 13 Nr. 10 (SWV 429)

1. Aller Augen warten auf dich, Herre
2. Vater unser
3. Herre Gott, himmlischer Vater

 

Georg Philipp Telemann:
Ich will den Herrn loben
(Kanon zu 3 Stimmen)

 

Orlando di Lasso:
Jubilate Deo
(Motette)

 

Hugo Distler:
Lobe den Herren
(Kleine Choralmotette)

 

Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro (
Chorfuge)

 

Charles Villiers Stanford:
Justorum animae op. 38
Beati Quorum Via op. 38

 

Fritz Werner:
Kein schöner Land
(“Abendlied“ aus den 12 Chorliedern auf südslawische und deutsche Melodien op. 46)

 

Johann Sebastian Bach:
Alles, was Odem hat, lobe den Herrn
(Schlussfuge aus der Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ BWV 225)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

25.04.2010

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johannes Brahms:
Schicksalslied
für Chor und Orchester op. 54

 

Mathias Monrad Møller:
Miror
(Psalm 36,6/10; Röm. 11, 33-36)
für vier Soli und achtstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:
“Nun ist das Heil und die Kraft“
Chorfuge für 4-stimmigen Doppelchor und Orchester
(einziger erhaltener Teil aus der Kantate BWV 50)

 

Johannes Brahms:
Haydn – Variationen
für Orchester op. 56a

 

Antonin Dvorák:
Te Deum
für 2 Solostimmen, Chor und Orchester op. 103

Petra Labitzke, Sopran
Patrick Pobeschin, Bass

Solisten bei Miror:
Joana Skuppin, Sopran; Vanessa Katz, Alt; Sören Richter, Tenor;
Tobias Prautsch, Bass

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ensemble Ludus Tonalis

Leitung: Michael Böttcher

 

 

22.11.2009

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Timo Jouko Herrmann (*1978):
Epitaph (2009)
für Orchester
- Uraufführung -

 

Johannes Brahms:
Ein Deutsches Requiem op. 45
für Soli, Chor und Orchester

Petra Labitzke, Sopran
Patrick Pobeschin, Bass
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ensemble Ludus Tonalis
Leitung: Michael Böttcher

 

 

18.11.2009

 

Heilbronn, Wichernkirche:
Buß-und Bettag
Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes

Johann Sebastian Bach:
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Befiel du deine Wege

 

Melchior Vulpius:
Hinunter ist der Sonnenschein

 

Michael Praetorius:
Bleib bei uns, Herr

 

Johann Sebastian Bach:
Nun ruhen alle Wälder

Mitglieder des Heinrich-Schütz-Chores Heilbronn
Leitung: Klaus Hagner

 

 

18.10.2009

 

Heilbronn-Frankenbach, ev.– method. Kirche:

Alles was Odem hat, lobe den Herrn
Heinrich Schütz:
Psalm 8: „Herr, unser Herrscher“
für achtstimmigen Chor und Instrumente

 

Mathias Monrad Møller:
Miror
(Psalm 36,6/10; Röm. 11, 33-36)
für vier Soli und achtstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:
“Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut“ (aus BWV 117)
für vierstimmigen Chor und Orchester

 

Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ (BWV 225)
für zwei vierstimmige Chöre

 

Johannes Brahms:
"Herr, du bist würdig zu nehmen Preis und Ehre und Kraft"
aus "Ein Deutsches Requiem" op. 45
für vierstimmigen Chor und Instrumente

"Wie lieblich sind deine Wohnungen, Herr Zebaoth"
aus "Ein Deutsches Requiem" op. 45
für vierstimmigen Chor und Instrumente

 

Joseph Haydn:
"Stimmt an die Saiten" aus "Die Schöpfung"
für vierstimmigen Chor und Instrumente

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
"Heilig ist Gott der Herr Zebaoth" aus "Elias"
für Soli, vierstimmigen Chor und Instrumente

 

Joseph Haydn:
"Die Himmel erzählen die Ehre Gottes"
aus "Die Schöpfung"
für Soli, vierstimmigen Chor und Instrumente

Tabea Schmidt, Sopran
Ingrid Layer-Pfeil, Sopran
Hilde Kashefipour, Alt
Paul Schäffer, Tenor
Hans-Ulrich Zeeb, Baß

Ensemble "Ludus Tonalis"
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.10.2009

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Geistliches Konzert
zum 125-jährigen Jubiläum des Chorverbandes Heilbronn


Beiträge des Heinrich-Schütz- Chors Heilbronn:
Heinrich Schütz:
Psalm 8: „Herr, unser Herrscher“
für achtstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:

Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ (BWV 225)
für zwei vierstimmige Chöre


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

03.10.2009

 

Bad Wimpfen, Stadtkirche:

Alles was Odem hat, lobe den Herrn

Heinrich Schütz:
Psalm 8: „Herr, unser Herrscher“
für achtstimmigen Chor und Instumente

 

Mathias Monrad Møller:
Miror
(Psalm 36,6/10; Röm. 11, 33-36)
für vier Soli und achtstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:
“Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut“ (aus BWV 117)
für vierstimmigen Chor und Orchester

 

Motette „Singet dem Herrn ein neues Lied“ (BWV 225)
für zwei vierstimmige Chöre

 

Johannes Brahms:
"Herr, du bist würdig zu nehmen Preis und Ehre und Kraft"
aus "Ein Deutsches Requiem" op. 45
für vierstimmigen Chor und Instrumente

"Wie lieblich sind deine Wohnungen, Herr Zebaoth"
aus "Ein Deutsches Requiem" op. 45
für vierstimmigen Chor und Instrumente

 

Joseph Haydn:
"Stimmt an die Saiten" aus "Die Schöpfung"
für vierstimmigen Chor und Instrumente

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
"Heilig ist Gott der Herr Zebaoth" aus "Elias"
für Soli, vierstimmigen Chor und Instrumente

 

Joseph Haydn:
"Die Himmel erzählen die Ehre Gottes"
aus "Die Schöpfung"
für Soli, vierstimmigen Chor und Instrumente

Tabea Schmidt, Sopran
Ingrid Layer-Pfeil, Sopran
Hilde Kashefipour, Alt
Mathias Monrad Møller, Tenor
Hans-Ulrich Zeeb, Baß
Ensemble "Ludus Tonalis"
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

10.07.2009

 

Harmonie Heilbronn:

Chorfest „Viva la Musica“


Beiträge Heinrich-Schütz-Chors Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro


Paul Peuerl:
O Musica


Thomas Morley:
Sing we and chant it


Georg Philipp Telemann:
Ich will den Herrn loben allezeit


Hans Leo Haßler:
Cantate Domino


Hugo Distler: Lobe den Herren


Johann Sebastian Bach:
Lobe den Herren


Johann Sebastian Bach:
Alles was Odem hat (aus „Singet dem Herrn“)

Leitung: Michael Böttcher

 

 

31.05. bis
07.06.2009

 

Konzertreise nach Rumänien

Konzert in der Schwarzen Kirche:
Heinrich Schütz:
Benedicite vor dem Essen


Johann Sebastian Bach:
Psallite Deo nostro


Hans Leo Haßler:
Cantate Domino


Hugo Distler:
Lobe den Herren


Johann Sebastian Bach:
Lobe den Herren


Johann Sebastian Bach:
Wer nur den lieben Gott lässt walten


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Wer bis an das Ende beharrt


Johann Sebastian Bach:
Befiehl du deine Wege


Melchior Vulpius:
Hinunter ist der Sonnenschein


Michael Praetorius:
Bleib bei uns Herr


Johann Sebastian Bach:
Nun ruhen alle Wälder


Melchior Frank:
Da pacem domine


Johann Hermann Schein:
Verleih uns Frieden

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden



Konzert im Deutschen Haus:
Paul Peuerl:
O Musica


Giovanni Gastoldi:
Fahren wir froh im Nachen


Thomas Morley:
Now is the month of Maying


Giovanni Gastoldi:
In maienhellen Tagen


John Dowland:
Come away sweet love


Thomas Morley:
Sing we and chant it


Johannes Brahms:
Waldesnacht op. 62 Nr.3


Johannes Brahms:
Dein Herzlein mild op.62 Nr.4


Heinrich Isaak:
Innsbruck, ich muss dich lassen


Fritz Werner:
aus „Zwölf Chorlieder“ Nr. 1, 2, 3, 4, 6 und 10


Johannes Brahms:
Abschiedslied

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

08.02.2009

 

Kilianskirche Heilbronn:

Abendmusik
„Herr, unser Herrscher“
mit dem Bläserensemble „Hohenlohe Brass“

Johann Sebastian Bach:
Praeludium Es-Dur BWV 552 (Hohenlohe Brass)


Heinrich Schütz:
Benedicite vor dem Essen SWV429
Verleih uns Frieden SWV 372

Psalm 8: „Herr, unser Herrscher“ SWV 27
(mit Hohenlohe Brass)


Johannes Brahms:
Schaffe in mir, Gott, ein rein Herz op. 29,2


Igor Strawinsky:
4 Sätze aus „Pulcinella-Suite“ (Hohenlohe Brass)


Francis Poulenc:
Salve Regina


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Denn er hat seinen Engeln befohlen


T.Fünfgeld:
Variationen über eine Gavotte von J.S.Bach
(Hohenlohe Brass)


Johann Sebastian Bach:

Alles was Odem hat (aus „Singet dem Herrn“)


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Heilig ist der Herr Zebaoth
(mit Hohenlohe Brass)


Bläserensemble Hohenlohe Brass
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

21.12.2008

 

Kilianskirche Heilbronn:

Joseph Haydn:
Die Schöpfung

Anne Ellersiek, Sopran; Benedikt Nawrath, Tenor; Uwe Schenker-Primus, Bass.
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ensemble Ludus Tonalis
Leitung: Michael Böttcher

 

 

10.10. bis
12.10.2008

 

Konzertreise nach Luxemburg

Konzert am 11.10.2008 im Cube 521 in Marnach

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Elias

Tabea Schmidt, Sopran; Zografia-Maria Madesi, Alt; Rainer Tetenberg, Tenor; Daniel Raschinsky, Bass.
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

14.09.2008

 

Stadtkirche Schwaigern:

Gesprächskonzert mit Teilen aus dem Elias

 

27.04.2008

 

Klianskirche Heilbronn:

Anton Bruckner:
Messe f-moll

Anne Ellersiek, Sopran; Gabriele May, Alt; Benedikt Nawrath, Tenor; Patrick Pobeschin, Baß
Ensemble „Ludus Tonalis“
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

24.02.2008

 

Dominikanerkirche Bad Wimpfen:

Geistliche Abendmusik

Heinrich Schütz:
Psalm 8: Herr unser Herrscher SWV 27
aus „Psalmen Davids 1619“


Heinrich Schütz:
Selig sind die Toten SWV 391
aus „Geistliche Chormusik 1648“


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Wer bis an das Ende beharrt aus Elias op. 70“


Francis Poulenc:
Salve Regina


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir


Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372
aus „Geistlicher Chormusik 1648“


Johannes Brahms:
Fest – und Gedenksprüche op. 109

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

23.12.2007

 

Harmonie Heilbronn:

Georg Friedrich Händel:
Der Messias

Petra Labitzke, Sopran; Gabriele May, Alt; Johannes Kaleschke, Tenor; Patrik Pobeschin, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

29.09. bis
30.09.2007

 

Konzertreise nach Ulm

29.09.2007 Konzert in der Pauluskirche:

Johann Sebastian Bach:
Motette „Fürchte dich nicht“


Johannes Brahms:
Fest– und Gedenksprüche


Francis Poulenc:
Salve Regina


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mitten wir im Leben sind
(aus Elias) Wer bis an das Ende beharrt
                  Heilig, Heilig (Bearbeitung Michael Böttcher)
                  Denn er hat seinen Engeln


Heinrich Schütz:
Selig sind die Toten


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.06.2007

 

 

Harmonie Heilbronn:
Matinee zum 15 jährigen Jubiläum
der Jungen Orchesterakademie der Region Franken

Avo Pärt:
Credo (1968
)


Johann Sebastian Bach:
Präludium und Fuge Es-Dur BWV 522
(Orchesterfassung von Arnold Schönberg)


Johannes Brahms:
Gesang der Parzen op. 89


Charles Ives:
„Central Park in the Dark“

Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

13.05.2007

 

Kilianskirche Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Motette  „Fürchte dich nicht“


Johannes Brahms:
Fest– und Gedenksprüche


Francis Poulenc:
Salve Regina


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mitten wir im Leben sind
(aus Elias) Wer bis an das Ende beharrt
                  Heilig, Heilig (Bearbeitung Michael Böttcher)
                  Denn er hat seinen Engeln


Jan Dismas Zelenka:
In convertendo


Heinrich Schütz:
Selig sind die Toten

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

04.05. bis
06.05.2007

 

Konzertreise nach Aachen

05.05.2007 Konzert in der Kirche St. Foillan:

Johann Sebastian Bach:
Motette „Fürchte dich nicht“


Johannes Brahms:
Fest– und Gedenksprüche


Francis Poulenc:
Salve Regina


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mitten wir im Leben sind
(aus Elias) Wer bis an das Ende beharrt
                  Heilig, Heilig (Bearbeitung Michael Böttcher)
                  Denn er hat seinen Engeln


Jan Dismas Zelenka:
In convertendo


Heinrich Schütz:
Selig sind die Toten

06.05.2007 im Dom zu Achen:
Musikalische Begleitung des Gottesdienstes
mit Teilen aus dem Konzertprogramm

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

21.01.2007

 

Waldorfschule Heilbronn:
Matinee zum 60 jährigen Chorjubiläum

Vortrag von Dr. Schrenk, Leiter des Stadtarchivs Heilbronn:
“500 Jahre Heilbronner Musikgeschichte“

Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Fritz Werner:
2 Chorlieder

 

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.12.2006

 

Harmonie Heilbronn:

Konzert mit dem Heinrich-Schütz-Chor Tokyo

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6

Momoko Tanno (Minneapolis), Sopran; Yoko Nagashima (Tokyo), Alt;
Julius Pfeifer (Stuttgart), Tenor; Taro Tanno (Leipzig), Baß.
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Tokyo
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

21.11.2006

 

Christuskirche Heilbronn:

Akademiekonzert

Wolfgang Amadeus Mozart:
Messe in c-Moll KV 427 (KV 417a)
Neufassung von Robert D. Levin

Anne Ellersiek, Sopran I; Susanne Klare, Sopran II; Rainer Gilsdorf, Tenor; Alexis Wagner, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

28.07.2006

 

 

Ev. Bartholomäuskirche Ilsfeld:
Konzert mit der Bläsergruppe Hohenlohe Brass:

Giovanni Gabrieli:
Canzon XVI à 12 aus „Canzone e Sonate“ (1615) für Bläser


Claudio Monteverdi:
Domine ad adjuvandum aus „Marienvesper“ (1610)


Heinrich Schütz:
Psalm 8 „Herr, unser Herrscher“ SWV 27 (1619)


Giovanni Gabrieli:
„Jubilate Deo omnis terra“ Motette für 8 gemischte Stimmen

„Jubilate Deo omnis terra“ Motette für 11 Stimmen aus
„Symphoniae sacrae 1615“


Bernd Franke:
Hommage à Charles Ives aus „Canzoni (1999)“
für Blechbläser


Johann Sebastian Bach:
Jesus bleibet meine Freude aus der Kantate BWV 147
„Herz und Mund und Tat und Leben“


Bernd Franke:
Hommage à Astor Piazzola
aus „Canzoni (1999)“ für Blechbläser


Johann Sebastian Bach:
Jauchzet dem Herren aus der Motette BWV Anh. 160

Bernd Franke:
Hommage à Johann Sebastian Bach aus „Canzoni (1999)“
für Blechbläser


Johann Sebastian Bach:
Amen aus der Motette BWV Anh. 160


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Denn er hat seinen Engeln aus „Elias“
Herr, unser Herrscher aus „Elias“

Bläsergruppe Hohenlohe Brass
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

22.07.2006

 

Harmonie Heilbronn:

Chorevent zum Heilbronner Stadtjubiläum (725 Jahre Stadtrecht)

Johannes Brahms:
„Schicksalslied“ op. 54


Johannes Brahms:
„Nänie“ op. 82
für Chor und Orchester

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Heilbronner Sinfonie Orchester
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.05.2006

 

Harmonie Heilbronn:
Konzert zur Bundesversammlung des SSB

Heinrich Schütz:
Psalm 8  Herr, unser Herrscher


Johannes Brahms:
Motette 29/2  Schaffe in mir Gott ein rein Herz


Johann Sebastian Bach:
Motette BWV 225  Singet dem Herrn ein neues Lied

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Michael Böttcher

 

 

07.05.2006

 

Harmonie Heilbronn:

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Elias
Petra Labitzke, Sopran; Gabriele May, Alt; Julius Pfeifer, Tenor;
Patrick Pobeschin, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Michael Böttcher

 

 

16.10.2005

 

Kilianskirche Heilbronn:

Pèteris Vasks:
Dona nobis pacem für Chor und Orchester


Johannes Brahms:
“Nänie“ op. 82
für Chor und Orchester


ArvoPärt:
Fratres (1977)
für Streicher und Schlagzeug


Lili Boulanger:
Psalm 130 „Du fond de l`abime“
für Soli, Chor und Orchester

Susanne Klare, Mezzosopran
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Jazzchor Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

14.05. – 18.05.2005

 

Konzertreise nach Stockholm

15.05.2005 Kirche in Uppsala:
A-cappella-Konzert mit Stücken aus dem Programm vom 17.04.2005

 

 

17.04.2005

 

Kilianskirche Heilbronn:

Konzert mit der Bläsergruppe Hohenlohe Brass:

ClaudioMonteverdi:
Deus ad adjuvandum aus „Marienvesper“


Giovanni Gabrieli:
„Jubilate“ zu 8 Stimmen


Giovanni Gabrieli:
„Canzon a`12“ für Bläser


Giovanni Gabrieli:
„Jubilate“ zu 11 Stimmen


Heinrich Schütz:
Psalm 100 - Jauchzet dem Herrn alle Welt


Johann Sebastian Bach:
Jauchzet dem Herrn BWV Anh. 160


Wilhelm:
Interludio aus „Divertimento für Blechbläser“

Henryk Mikolaj Gorecki:
Euntes ibant et flebant op. 32


Jan Dismas Zelenka:
Psalm 126 „In convertendo“


Heinrich Schütz:
Herr unser Herrscher SWV 27


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Herr unser Herrscher – Schlusschor aus „Elias“


Johann Sebastian Bach:
Darum wir billig loben dich BWV 130 Choral

Gottfried Fassbinder:
Jubilate – Alleluja


Bläsergruppe Hohenlohe Brass
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

23.12.2004

 

Ev. Stadtkirche Bad Wimpfen:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1, 5 und 6

Maraile Lichdi, Sopran; Kirsten Obelgönner; Alt; Tilman Lichdi, Tenor; Thomas Berau, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

19.11. – 21.11.2004

 

Chorfahrt nach Trier

21.11.2004  Pfarrkiche St. Martin in Schweich bei Trier:


Heinrich Schütz:

Herr unser Herrscher SWV 27


Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36


Johann Sebasian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Jauchzet dem Herrn op. 69,2


Johannes Brahms:
Schaffe in mir, Gott ein rein Herz op. 29,2


Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372


Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche op. 109


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.10.2004

 

Kilianskirche Heilbronn:

Heinrich Schütz:
Herr unser Herrscher SWV 27


Arvo Pärt:
Summa (Credo)


Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36


Henryk Mikolaj Gorecki:
Eunts ibant et flebant op. 32


Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Jauchzet dem Herrn op. 69,2


Johannes Brahms:
Schaffe in mir, Gott ein rein Herz op. 29,2


Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372


Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche op. 109

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.06.2004

 

Ev. Kirche Untergruppenbach:

Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36

 

Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

07.05.2004

 

Kilianskirche Heilbronn:

Benefizkonzert zugunsten der Kilianskirche


Johannes Brahms:

Fest- und Gedenksprüche

 

Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

03.04. - 13.04.2004

 

Konzertreise nach Japan

10.04.2004: Casals Hall in Tokyo:

Johann Sebastian Bach:
Johannespassion

Heinrich Schütz:
Psalm 8 aus „Psalmen Davids 1619“


Heinrich Schütz:
Herr, unser Herrscher SWV 27


Heinrich-Schütz-Chor Tokyo
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Yumiko Tanno und Michael Böttcher

 

 

07.03.2004

 

Kilianskirche Heilbronn:

 

Johann Sebastian Bach:
Johannespassion

Maraile Lichdi, Sopran; Therese Franke, Alt; Wilhelm Adam, Tenor; Tilmann Lichdi, Evangelist, Tenor; Christian Kestler, Baß; Axel Huber, Jesus, Baß

Camerata viva Tübingen
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

21.12.2003

 

Ev. Stadtkirche Bad Wimpfen:

 

Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36

 

Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

28.09.2003

 

Ev. Bartholomäuskirche Ilsfeld:


Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36

 

Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden SWV 372

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.07.2003

 

Kilianskirche Heilbronn:

Da Pacem - Musik und Texte zu Krieg und Frieden:

Melchior Frank:
Kanon über „Da pacem domini“

 

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden
SWV 372

 

Peteris Vasks:
Dona nobis pacem
für gemischten Chor und Streichorchester

 

Fritz Werner:
Wiegenlied im Kriege op. 46,4

 

Jan Dismas Zelenka:
Dona nobis pacem Z 167
für Chor und Orchester

 

Martin Luther:

Verleih uns Frieden

 

Hermann Schein:
Verleih uns Frieden

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

06.04.2003

 

Ev. Method. Kirche Frankenbach:

Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Michael Böttcher

 

 

22.12.2002

 

Harmonie Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 - 6

Maraile Lichdi, Sopran; Rosemarie Bühler, Alt; Tilman Lichdi, Tenor; Thomas Berau, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Michael Böttcher

 

 

02.07.2002

 

Heilbronn Harmonie:

10 Jahre Junge Orchesterakademie der Region Franken

Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 9 d.moll op. 125

Maraile Lichdi, Sopran; Gabriele May, Mezzosopran; Francisko Almanza, Tenor; Daniel Dimitrov, Bariton

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Jugendkantorei Weinsberg (Leitung Gerhard Frisch)
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Gesamtleitung: Michael Böttcher

 

 

28.04.2002

 

Christuskirche Heilbronn:
Konzert mit dem Heinrich-Schütz-Chor Tokyo:
Wiederholung des Programms vom 26.04.2002

 

 

26.04.2002

 

Ev. Stadtkirche Bad Wimpfen:
Konzert mit dem Heinrich-Schütz-Chor Tokyo

Heinrich-Schütz-Chor Tokyo:
Heinrich Schütz:
Jauchzet dem Herren SWV 36
Die mit Tränen säen SWV 378
Der 111. Psalm: Ich danke dem Herrn von ganzem Herzen SWV 378
Der Nicaenische Glaube SWV 422


Arvo Pärt:
Magnificat


Genzo Takehisa: Gott lebt noch


Rudolf Mauersberger:
aus der „Geistlichen Sommermusik“ (1948)
Geh aus mein Herz und suche Freud


Jacob van Eyck:
Englische Nachtigall (Blockflötensolo)
Schönster Herr Jesu
Darum sage ich euch
Ich bin das Brot des Lebens
Wann wird doch einst erscheinen

Agnes Giebel, Sopran:
Heinrich Schütz:
Schaffe in mir Gott ein reines Herz (Sopran und Tenor) SWV 291
Oh süßer, oh freundlicher Herr Jesu Christ (Sopran Solo) SWV 285


Orgelpositiv-Solo:
Johann Jacob Frohberger:
Capriccio Nr. 2  FbWV 508

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Aus der Motette „Jesu meine Freude“
I. Choral: „Jesu meine Freude“
VI. Fuge: „Ihr aber seid nicht fleischlich“
XII. Choral: „Weicht ihr Trauergeister“

Beide Chöre:
Heinrich Schütz:
Also hat Gott die Welt geliebt SWV 380


Agnes Giebel (Köln), Sopran
Momoko Tanno (Mineapolis), Sopran
Taro Tanno (Tokio), Tenor / Blockflöte
Masaru Ishii (Tokio), Orgelpositiv
Heinrich-Schütz-Chor Tokio
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Yumiko Tanno und Michael Böttcher

 

 

24.02.2002

 

Kilianskirche Heilbronn 20.00 Uhr:

Joseph Haydn:
Die Schöpfung


Franziska Schernstein, Sopran; Friedrich von Mannsberg, Tenor; Thomas Berau, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

01.11. - 04.11. 2001

 

Chorfahrt nach Berlin und Potsdam

03.11.2001 Erlöserkirche Potsdam 20.00 Uhr:
Wolfgang Amadeus Mozart:
„Kyrie“ aus dem Requiem

 

Fritz Werner:

Wiegenlied im Krieg op. 46,4
Leben wir, so leben wir dem Herrn op. 25,6
Mein schönste Zier op. 25,7

 

Arvo Pärt:
Summa  (Credo)

 

Johann Sebastian Bach:
Motette "Jesu, meine Freude" BWV 227

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

21.10.2001

 

Kilianskirche Heilbronn :

Dmitri Schostakowitsch:
Kammersinfonie op. 110a (nach dem Streichquartett Nr.8)


Wolfgang Amadeus Mozart:
Requiem d-moll KV 626 für Soli, Chor und Orchester

Steffi Sieber, Sopran; Gabi May, Alt; Rainer Gilsdorf, Tenor; Alexis Wagner, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.05.2001

 

Kilianskirche Heilbronn:

Avo Pärt:
"Credo"


Johann Sebastian Bach:
Motette "Jesu, meine Freude"


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Sinfonie Nr. 2 "Lobgesang"
Sinfonie-Kantate nach Worten der Heiligen Schrift
für Soli, Chor und Orchester

Daniela Bosenius, Sopran; Monika Bürgener, Alt; Erwin Feith, Tenor
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Süddeutsche Kammersolisten
Leitung: Michael Böttcher

 

 

22.12.2000

 

Ev.  Stadtkirche Schwaigern:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 - 3 und 5 - 6

Maraile Lichdi, Sopran; Christine Müller, Alt; Tilman Lichdi, Tenor; Peter Ulrich, Baß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

29.10.2000

 

Kilianskirche Heilbronn:

Johann Sebastian Bach / Anton Webern:
Ricercar Nr. 2 aus dem Musikalischen Opfer

Für Orchester


Johannes Brahms:
Ein Deutsches Requiem

Andrea Egeler, Sopran; Reiner Holthaus, Bariton
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

28.05.2000

 

Kilianskirche Heilbronn:

Bach - Kantaten:
BWV 21 „Ich hatte viel Bekümmernis“
BWV 34 „O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe“

Charles Ives:
„The Unanswered Question“


Arvo Pärt:
„Siloneus Song“ und „Cantus“

Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

07.04.2000

 

Benefizkonzert zugunsten der DKMS Tübingen
(Deutsche Knochenmarkspende)

im Deutschordensmünster :

Johann Sebastian Bach:
„Sicut locutus est“ (aus dem „Magnificat“)


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
„Mitten wir im Leben sind“ op. 23 Nr.3


Johannes Brahms:
„Der gerechten Seelen“ ( aus „Ein Deutsches Requiem“)


Johann Nepomuk Hummel:
„Allegro“
(aus dem Quartett Es-Dur für Klarinette, Violine, Bratsche und Violincello)


G.Jacob:
Suite für Klarinettenensemble


Johannes Brahms:
„Schaffe in mir Gott“ op. 29 Nr.2


Johann Sebastian Bach:
„Lob und Ehre und Preis“
(aus der Kantate 21 „Ich hatte viel Bekümmernis“)


Ensembles der Städtischen Musikschule Heilbronn
(Klasse Poyka, Klasse Böttcher)

Heinrich -Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

27.01.2000

 

Feierstunde im Stadtarchiv Heilbronn:

Buchvorstellung:
Fritz Werner - Ein Komponist unserer Zeit - Werkverzeichnis

CD : Die Botschaft op. 25, 12 Chorlieder op. 46

Eine kleine Abordnung des Chors sang 2 Lieder aus op. 46

 

29.12.1999

 

Burg Stettenfels „Farben der Zeit“
Konzert mit Gedichtlesungen zum Jahresabschluß 1999
(Sizilien-Gedächtnis-Konzert)
mit anschließendem warmem und kalten Buffet.

Johannes Brahms:
Vineta op. 42/2
Abendständchen op. 42/1


Johann Sebastian Bach:
Sicut locutus est
(aus dem Magnificat BWV 243)

 

Johannes Brahms:
Schaffe in mir, Gott, ein rein Herz op. 29/2

 


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mitten wir im Leben sind op. 23/3

 


Johannes Brahms:
Nachtwache I op. 104/1
Nachtwache II op. 104/2


Johann Sebastian Bach:
Dein Glanz all Finsternis verzehrt
Ehre sei Gott in der Höhe
Ich steh an deiner Krippen hier
(aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248)


Johannes Brahms:

Fahr wohl op. 93a/4
Abschiedslied: Ich fahr dahin.

Bilder: Regina Böttcher
Sprecherin: Katja Schlonski
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.11.1999

 

Heilbronn, Wichernkirche
Buß-und Bettag Gottesdienst:


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mitten wir im Leben sind


Johannes Brahms:
Schaffe in mir, Gott, ein rein Herz

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

24.10.1999

 

Kilianskirche Heilbronn:

Francis Poulenc:
Gloria
für Sopran, Chor und Orchester


Maurice Ravel:
Pavane pour une Infante dèfunte
für Orchester


Antonin Dvoràk:
Te Deum
für Sopran, Bariton, Chor und Orchester

Soo-Kyung Byun, Sopran; Gamaliel von Tavel, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

09.05.1999

 

Kilianskirche Heilbronn:

Wiederholung des Programms vom 08.05.1999

 

08.05.1999

 

Johanneskirche Brackenheim:

Johann Sebastian Bach:
Messe in h-moll

Maraile Lichdi, Sopran; Kathrin Koch, Alt; Florian Mock, Tenor; Markus Eiche, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken:
Ulrike Anselm, Susanne Barthelmes, Ulrike Bast, Andrea Hummel, Sabine Härtel, Teresa Kraut, Friederike Scheuerle, Christine Schmidt, Katrin Spodzieja (Solo), Birgit Ulrich, Franziska Ulshöfer, Violinen; Mirjam Bareis, Florian Raff, Patricia Spodzieja, Verena Walcher, Viola; Christine Barthelmes, Frank Ellinger, Stefanie Rumpelt, Violincello; Claus Kühner, Kontrabaß; Gwendolyn Lichdi, Diane Duarte, Flöten; Alexander Dollhopf, Phillip Marenholz, Christoph Teßmar, Oboen; Juliane Väth, Marc Walcher, Fagott; Markus Krämer, Griseldis Lichdi, Florian Schiessler, Trompeten; Thomas Frey, Horn; Mac Lange, Pauke; Mattias Hiller, Orgel

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.12.1998

 

Kilianskirche Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(in der Fassung von Fritz Werner)

Maraile Lichdi, Sopran; Kathrin Koch, Alt; Andreas Weller, Tenor; Gamaliel von Travel, Baß; Petra Beck, Echosopran
Adelina Oprean,Violine; Elizabeth Ramsay, Violoncello; Eckhard Schmidt, Stefan Graf, Bernhard Läubin, Trompeten; Verena Guthy-Homolka, Flöte; Antje Langkafel, Flöte; Roswitha Maier und Tobias Vogelmann, Oboe d`amore; Philip Mahrenholz und Angela Ulrich, Oboe und Englischhorn; Anette Wittemann, Fagott; Elisabeth Roser, Orgel; Marc Lange, Pauke

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

08.11.1998

 

Nikolaikirche Heilbronn:
Gedenkkonzert Fritz Werner (100. Geburtstag)

Fritz Werner:
Die Botschaft
Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß; Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

30.10.1998 bis 01.11.1998

 

Chorfahrt nach Dresden
01.11.1998 Annenkirche; Musikalischer Gottesdienst:

Fritz Werner:
Die Botschaft (Teile)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

19.07.1998

 

Kilianskirche Heilbronn:

Johannes Brahms:
Schicksalslied op. 54


Ludwig van Beethoven:
Messe C-Dur op. 86

Charlotte Zeiher, Sopran; Claudia Nicole Bandera, Alt; Giorgio Valenta, Tenor; Carmelo Corrado Caruso, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

17.05.1998

 

Heilbronn, Kilianskirche;

Musikalischer Gottesdienst

Fritz Werner:
Die Botschaft

Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß
Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

26.04.1998

 

Eschenau, ev. Kirche:
Musikalischer Gottesdienst

Fritz Werner:
Die Botschaft
Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß; Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

25.04.1998

 

Heilbronn-Sontheim, Waldorfschule:

Fritz Werner:
Die Botschaft - Slavische Lieder - CD-Aufnahme
Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß; Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

24.04.1998

 

Heilbronn-Sontheim, Waldorfschule:

Fritz Werner:
Die Botschaft - Slavische Lieder - CD-Aufnahme
Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß; Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

27.03.1998

 

Heilbronn-Sontheim, Waldorfschule:

Fritz Werner:
Die Botschaft - CD-Aufnahme
Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß; Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

15.03.1998

 

Heilbronn-Sontheim, Waldorfschule:

Fritz Werner:
Die Botschaft - CD-Aufnahme
Maraile Lichdi, Sopran; Markus Eiche, Baß; Patricia Senghaas, Oboe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

07.03.1998

 

Bad Friedrichshall-Duttenberg, Alte Kelter:

Fritz Werner:
Die Botschaft - CD-Aufnahme
(mißlungen wegen Nebengeräusche)

 

 

31.10.97 bis 02.11.97

 

Chorfahrt nach Paris
01.11.1997 Kirche St. Eustache:

Hector Berlioz:
„Grande messe des morts“ op. 5

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Chor der Regiswindiskirche Lauffen (Einstudierung: Hartmut Clauß)
Mitglieder des Philharmonischen Chors Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heilbronner Sinfonieorchester
Alexander Pfitzenmaier, Tenor
Leitung: Michael Böttcher

 

 

26.10.1997

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Messe g-moll


Jan Dismas Zelenka:
Missa Dei Filii

Maraile Lichdi, Sopran; Barbara Osterloh, Alt; Alexander Pfitzenmaier, Tenor; Markus Eiche, Baß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

20.07.1997

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Heinrich Schütz:
Psalm 100


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Kyrie c-moll
Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche

Johann Sebastian Bach:
Motette „Singet dem Herrn“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

19.07.1997

 

Welzheim, St. Gallus-Kirche:

Heinrich Schütz:
Psalm 100


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Kyrie c-moll


Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Johann Sebastian Bach:
Motette „Singet dem Herrn“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

02.-04.05.1997

 

Chorfreizeit in Gaienhofen am Bodensee:
Es wurden folgende Chorwerke einstudiert:

Heinrich Schütz:
Psalm 100


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Kyrie c-moll


Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche


Johann Sebastian Bach:
Motette „Singet dem Herrn“

 

 

20.04.1997

 

Heilbronn, Harmonie:
Jubiläumskonzert "50 Jahre Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn"

Hector Berlioz:
„Grande messe des morts“ op. 5

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Chor der Regiswindiskirche Lauffen ( Einstudierung: Hartmut Clauß)
Mitglieder des Philharmonischen Chors Heilbronn
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heilbronner Sinfonieorchester
Colin Douglas-Hills, Tenor;
Leitung: Michael Böttcher

 

 

22.12.1996

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtoratorium Teile 1-6

Maraile Lichdi, Sopran; Regine Böhm, Alt; Jan Sulikowski, Tenor; Bernhard Jaeger, Baß
Eckhard Schmidt, Martin Frieß und Mario Schlumperger, Trompeten; Adelina Oprean und Robert Müller, Violinen; Elizabeth Ramsay, Violoncello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Vera Romacker, Angela Ludwig, Flöten; Roswitha Maier, Christiane Striebel-Berge, Oboe d`amore; Angela Ulrich, Tobias Vogelmann, Oboe, Oliver Hasenzahl, Fagott; Elisabeth Roser, Orgel
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

08.12.1996

 

Ev. Stadtkirche Bad Wimpfen:
Wiederholung des Programms vom 07.12.1996

 

 

07.12.1996

 

Ev. Stadtkirche Bad Wimpfen:
Musik und Szenen um Johann Sebastian Bach.
Benefizkonzert des Rotary-Clubs.

Beiträge des Heinrich-Schütz-Chors Heilbronn:
Johann Sebastian Bach:
Alles was ihr tut
Freue dich, erlöste Schar
Wie sich ein Vat´r erbarmet
Fallt mit Danken
Leitung: Michael Böttcher

 

 

29.09.1996

 

NSU-Amorbach ev. Kirche

 

 

28.07.1996

 

Schloß Heinsheim (Sommerfest)

 

 

27.07.1996

 

Böblingen, Landesgartenschau

 

 

19.07.1996

 

Heilbronn, Harmonie: - Gauchortage -

Beiträge des Heinrich-Schütz-Chors Heilbronn:

 

Fritz Werner:
Slawische Lieder
Leitung: Michael Böttcher

 

 

16.05.-19.05.1996

 

Perugia/Italien   Chorfahrt ohne Konzert, da totale Mißorganisation!

 

 

 

02.03.1996

 

Heilbronn, Kilianskirche

Johann Sebastian Bach:
Matthäuspassion

Helga Spatzek, Sopran, Andrea Voit-Erlewein, Alt, Jan Sulikowski, Evangelist; Thomas Siessegger, Tenor; Markus Eiche, Baß; Bernhard Jaeger-Böhm, Jesus
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Kammerchor des Mönchseegymnasiums
Martin Kaleschke, Orgel
Leitung: Michael Böttcher

 

 

15.10.1995

 

Deutschordensmünster Heilbronn:

Johannes Brahms:
Begräbnisgesang c-moll


Jan Dismas Zelenka:
Requiem D-Dur

Sonja Wagenblast, Sopran; Andrea Voit, Alt; Jan Sulikowski, Tenor; Markus Eiche, Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

15.07.1995

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Motetten

Heinrich Schütz:
Herzlich lieb hab ich Dich oh Herr
Das ist je gewisslich wahr


Johannes Brahms:
Es ist das Heil uns kommen her
Schaffe in mir Gott ein rein Herz


Johann Sebastian Bach:
Motette Jesu, meine Freude

Gwendolyn Lichdi und Martin Glück, Flöte; Roswitha Maier und Patricia Senghaas, Oboe; Angela Ulrich und Michael Gräsle, Englischhorn; Heidi Mockert, Fagott; Katrin Spodzieja und Viola Usadel, Violine; Friedrun Heiber und Friederike Enzel, Viola; Frank Ellinger, Violoncello; Martin Faber, Kontrabaß; Elisabeth Roser, Orgelpositiv
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher

 

 

Hermann Forschner

 

18.12.1994

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Georg Friedrich Händel:
Der Messias

Andrea Egeler, Sopran; (Ersatz für die erkrankte Monika Moldenhauer), Barbara Stein Alt; Joachim Duske Tenor; Johannes Christoph Happer Baß
Günther Beetz und Bernd Fritz, Trompete; Oliver Urtel, Pauke; Joachim Merz und Knut Unertl, Oboe; Mark Engelhard, Fagott
Ursula Sproesser, Cembalo; Andreas Gräsle, Orgel

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

 

15.10.1994

 

Heilbronn, Christuskirche:

Arthur Honegger:
König David

Annette Schneider, Sopran; Claudia Bucher, Alt; Urs Winter,Tenor; Hanno Wingler (Sprecher)
Instrumentalisten des Nationaltheater Mannheim: Takashi Ogawa und Matthias Wollenweber, Querflöte (Piccolo), Volker Hahnemann, Oboe (Englischhorn), Bernd Hassel und Martin Jakobs, Klarinette, (Baßklarinette); Eberhard Steinbrecher, Fagott; Klaus Bräker und Walter Brusniak, Trompete; Gerhard Brenne, Horn; Günther Scherb, Posaune; Johannes Dölger und Frank Ringleb, Kontrabaß; Renate Forschner, Klavier; Marco Kustic, Harmonium und Celesta; Marc Lange, Oliver Urtel und Ralf Zartmann, Schlaginstrumente
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

27.05. -

28.05.1994

 

Chorfahrt nach Thüringen
28.05.1994 St. Leonhard-Kirche, Bad Köstritz:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst; Pfarrer Eggert, Liturgie

Johann Sebastian  Bach:
Choralbearbeitung: „Werde munter, mein Gemüte“


Heinrich Schütz:
„Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit“


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
„Richte mich Gott“
„Jauchzet dem Herren, alle Welt“


Otto Nicolai:
„Pater noster“


Heinrich Schütz:
„Herr, wenn ich nur dich habe“ (aus den Exequien)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

24.04.1994

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Krzysztof Penderecki:
Aus den Psalmen Davids


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Der 2. Psalm: Warum toben die Heiden?
Der 43. Psalm: Richte mich Gott
Der 22. Psalm: Mein Gott, warum hast Du mich verlassen?

Jeweils für achtstimmigen Doppelchor


Perussion-Ensemble der Städtischen Musikschule Neckarsulm: Marc Lange, Thomas Schäffer, Bernhard Schmid Jochen Tietz, Ralf Zartmann,(Leitung: Oliver Urtel)
Bernd und Irmgard Link, Klaviere
Steffen Burkhard, Celesta; Silke Schuchard, Harfe; Claus Kühner, Markus Kräkel und Christoph Kaiser,Kontrabässe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

 

12.12.1993

 

Bammental, Elsenzhalle:
Wiederholung des Programms vom 11.12.1993

 

 

11.12.1993

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Helmut Sadler (1921):

Concertino für Klarinette und Streichorchester


Europäische Weihnachtslieder
für gemischten Chor, Klarinette, Vibraphon, Gitarre und Kontrabaß

„Es kommt ein Schiff, geladen“
„Einzug von Ochs und Esel“
„Engel lieblich singen“
„Bajuschki baju“

Weihnachts-Historie
nach Worten der Heiligen Schrift
für Solo, Chor und Orchester

Carola Schärer, Sopran; Armin Gottstein, Bariton
Marion Potyka, Klarinette; Beate Zirn, Gitarre; Marc Lange und Tobias Fuchs, Schlaginstrumente; Joachim Stever, Kontrabaß

Jugend-Kammerorchester Kilianskirche Heilbronn
(Einstudierung: Werner Schröder)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

24.10.1993

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Claudio Monteverdi:
„Vespro della Beate Vergine“ (Marienvesper)

Andrea Egeler, Sopran; Annette Schneider, Sopran; Rüdiger Linn, Tenor; Urs Winter, Tenor; Johannes Happel, Baß; Ernst-Wolfgang Lauer, Baß
Schlierbacher Kammerorchester
Ursula Sprösser, Cembalo; Werner Reiberger, Orgel; Johannes Vogt, Chitarrone;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

 

19.06.1993

 

Serzy et Prin (Reims)
„ars vocalis“ Nicolai, Heinrich Schütz, Claudio Monteverdi

 

 

24.04.1993

 

Heilbronn, Christuskirche:
Wiederholung des Programms vom 23.04.1993

 

 

23.04.1993

 

Öhringen, kath. Kirche :
„Psalm und Tanz“
Leonhard Bernstein:
Chichester Psalms


Igor Strawinsky:
Psalmensinfonie
verschiedene Tänzerische Umsetzung: Tanzgruppe des Mönchsee-Gymnasiums Heilbronn.
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

 

20.12.1992

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium“ Teile 1.- 6

Claudia Göttig,Sopran; Renée Morlock, Alt; Oly Pfaff, Tenor; Michael Volle, Baß; Petra Beck (Echo)
Günther Beetz, Thomas Forstner und Bernhard Kratzer, Trompete; Joachim Bänsch und Dietmar Ullrich, Horn; Hedda Rothweiler und Jochen Müller-Brinken, Oboe; Peter Veale und Bernd Krickl, Oboe und Englischhorn; Sibylle Keller-Sanwald und Roswitha Meyer, Flöte; Adelina Oprean und Robert Müller, Solovioline; Annette Koch, Violincello; Frank Sanderell, Kontrabaß
Ursula Sproesser, Cembalo; Andreas Graesle, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Württembergisches Kammerorchester, Heilbronn

Leitung: Hermann Forschner

 

 

18.10.1992

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Wiederholung des Programms vom 17.10.1992

 

 

17.10.1992

 

Eppingen, kath. Kirche:

Johannes Brahms:
Ein Deutsches Requiem
für Soli, Chor und Orchester  op. 45

Monika Meier-Schmid ,Sopran; Thomas Pfeiffer,Baß
Junge Orchesterakademie der Region Franken
(Einstudierung: Michael Böttcher)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

16.05.-17.05.1992

 

Chorfahrt nach Augsburg
16.05.1992 St.-Ulrich-Kirche Augsburg:

„Tod und Ewigkeit“
Leonhard Lechner:
Deutsche Sprüche von Leben und Tod

 

Michael Praetorius:
“Wir glauben all an einen Gott“
Choralfantasie für Orgel


Giacomo Carissimi:
Plorate filii Israel
sechsstimmiger Schlußchor des Oratoriums „Jephte“


Hans Leo Haßler:
Wenn mein Stündlein vorhanden ist


Hugo Distler:
Zwei Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ op. 12:
In der Welt habt ihr Angst, op. 12,7
Ich wollt, daß ich daheime wär, op.12,5


“Wachet auf, ruft uns die Stimme“
Partita für Orgel


Heinrich Schütz:
Also hat Gott die Welt geliebt SWV 280
(aus der „Geistlichen Chormusik“ von 1648)

Herr, nun lässest Du Deinen Diener im Frieden fahren SWV 433

Herr, wenn ich nur Dich habe SWV 280
(Teil II der „Musikalischen Exequien“)


Wolfgang Kärner, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

15.05.1992

 

Bad Wimpfen im Tal, Klosterkirche:

„Tod und Ewigkeit“:

Johann Sebastian Bach:
Canzona für Orgel


Leonhard Lechner:
Deutsche Sprüche von Leben und Tod

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
Adagio h-moll KV 540
(Bearbeitung: Johannes Pröger)

 

Giacomo Carissimi:
Plorate filii Israel
sechsstimmiger Schlußchor des Oratoriums „Jephte“

 

Hans Leo Haßler:
Wenn mein Stündlein vorhanden ist


Hugo Distler:
Zwei Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ op. 12:
In der Welt habt ihr Angst, op. 12,7
Ich wollt, daß ich daheime wär, op.12,5

Sechs Stücke für die Orgel aus op. 18,1


Heinrich Schütz:
Also hat Gott die Welt geliebt SWV 280
(aus der „Geistlichen Chormusik“ von 1648)

Herr, nun lässest Du Deinen Diener im Frieden fahren SWV 433

Herr, wenn ich nur Dich habe SWV 280
(Teil II der „Musikalischen Exequien“)


Johann Sebastian Bach:
Ach Herr, lass Dein lieb Engelein
(Schlußchoral aus der Johannespassion)

Peter Schreiber, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

27.03.1992

 

Bad Wimpfen, Klosterkirche:
Wiederholung des Programms vom 15.02.1992

 

 

22.02.1992

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 15.02.1992

 

 

15.02.1992

 

Pfaffenhofen, ev. Kirche:
Musik zur Passion

Claudio Monteverdi:
Sestina
(Lagrime d`Amante al Sepolcro dell Amata)
Madrigalzyklus für fünfstimmigen Chor


Jon Laukvik:
Via Crucis für Orgel

 

Eskil Hemberg:
Concerning my negotiations with myself - and with God op. 51
für zwei vierstimmige Chöre, Vokalquartett und Orgel


Jan P. Sweelinck:
“Mein junges Leben hat ein End“ für Orgel


Giovanni P. Palestrina:
Stabat mater
für achtstimmigen Doppelchor

Carola Schärer, Sopran; Gerlinde Straub, Alt; Martin Wagner, Tenor; Klaus Scheinert, Baß
Andreas Gräsle, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

20.12.1991

 

Bad Wimpfen, Klosterkirche:

Johann Sebastian Bach:
Choralbearbeitung über „Nun komm, der Heiden Heiland“
für Orgel


Günther Raphael:

Maria durch den Dornwald ging (Advents-Kyrie)
Motette für fünfstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:
Choräle aus dem Weihnachtsoratorium


Hugo Distler:
Schlußchor aus der Weihnachtsgeschichte op. 10

Peter Schreiber, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

03.11.1991

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 02.11.1991

 

 

02.11.1991

 

Eppingen, kath. Stadtpfarrkirche:

Heinrich Schütz:
Herr, nun lässest Du Deinen Diener im Frieden fahren SWV 433
Motette für sechsstimmigen Chor und Basso continuo

Herr, wenn ich nur Dich habe SWV 280
(Teil II der „Musikalischen Exequien“)
doppelchörige Motette zu acht Stimmen und Basso continuo


Wolfgang Amadeus Mozart:
Requiem d-moll KV 626
für Soli, Chor und Orchester
(in der Ergänzung durch Franz Xaver Süßmayr)

Simone Buohler, Sopran; Andrea Viot, Alt; Bernd Wunderle, Tenor; Matthias Neuffer, Baß
Sinfonietta Heilbronn
Mitglieder des Heilbronner Bläserensembles
Irmgard und Bernd Link, Orgel und Cembalo
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

15.09.1991

 

Chorausflug nach Vellberg und Schwäbisch Hall
Im Rahmen eines Festgottesdienstes "1250 Jahre Stöckenburg"

Kirche auf der Stöckenburg:

Johann Sebastian Bach:
Motette „Lobet den Herrn alle Heiden“


Heinrich Schütz:
“Musikalische Exequien“ Teile 2 und 3.


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Motette „Jauchzet dem Herrn“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

27.06.1991

 

Heilbronn, Harmonie:

Carl Orff:
„Carmina Burana“ in Konzert und Tanz

Susanne Glauner-Nagel, Sopran; Jürgen Banholzer, Altus; Thomas Mohr, Bariton
Irmgard und Bernd Link, Klavier; Marc Lange, Tobias Fuchs, Claudia Winel, Christopher Dietrich, Schlaginstrumente; Schülerinnen der Klassen 11 (Tänze); Schüler der Klassen 9, 11 und 12 (Pantomime); Ruth Koeber (Kostüme); Leitung Christel Ditton-Frey (Choreographie)
Mittelstufenchor und Oberstufenchor des Mönchseegymnasiums
Happenbacher Rebläus`
Heinrich-Schütz-Chores Heilbronn
Gesamtleitung: Hermann Forschner

 

 

 

15.05.1991

 

 

Heilbronn, Harmonie

Carl Orff:
„Carmina Burana“ (Ausschnitte)
Im Rahmen eines Sommerkonzertes des Mönchseegymnasiums:
Mittelstufenchor und Oberstufenchor des Mönchseegymnasiums
Mitglieder des Heinrich-Schütz-Chores Heilbronn
Happenbacher Rebläus`
Bernd und Irmgard Link, Klavier; Marc Lange, Tobias Fuchs, Claudia Winel, Christopher Dietrich, Schlaginstrumente; Schülerinnen der Klassen 11 (Tänze); Schüler der Klassen 9, 11 und 12 (Pantomime); Ruth Koeber (Kostüme); Leitung Christel Ditton-Frey (Choreographie)
Gesamtleitung: Hermann Forschner

 

 

19.04.1991

 

Stuttgart, Stiftskirche:

Leonhard Lechner:
Deutsche Sprüche von Leben und Tod
für vierstimmigen gemischten Chor a cappella


Giacomo Carissimi:
„Historia di Jephte“
Oratorium für Solostimmen, Chor und Basso continuo

Roswitha Müller, Waltraud Kommerell, Angelika Teh, Sopran; Gerhard Kolb, Tenor; Jürgen Banholzer, Altus; Eberhard Bendel, Baß
Sven Balders, Violincello; Steffen Zürger, Kontrabaß
Andreas Gräsle, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

03.02.1991

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 02.02.1991

 

 

02.02.1991

 

Nordheim, ev. Kirche:

Carl Heinrich Graun:
„Der Tod Jesu“
Kantate für Soli, Chor und Orchester

Monika Meier-Schmid, Sopran; Berthold Schmid, Tenor; Detlev Zywietz, Baß
Heilbronner Instrumentalisten
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

23.12.1990

 

Böckingen, Auferstehungskirche:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium“ Teile 1.- 3 und 5

Melanie Walz, Sopran; Renèe Morloc, Alt; Joachim Duske, Tenor; Bruno Fabisch, Baß
Bach-Trompetenensemle München: Friedrich Held, Arnold Mehl und Peter Epp
Wolfgang Fischer, Pauke; Sibylle Keller-Sanwald und Roswitha Meyer, Flöten; Hedda Rothweiler und Bernd Krickl, Oboe/Oboe d`amore; Hans Peter Weber und Katharina Witt-Ulmer, Englischhorn (Oboe da caccia)
Andreas Gräsle, Orgel
Adelina Oprean, Violine; Anette Koch, Violincello; Frank Sanderell und Claus Zimmermann, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

11.11.1990

 

Heilbronn, Deutschordensmünster St. Peter und Paul:
Wiederholung des Programms vom 10.11.1990

 

 

10.11.1990

 

Ev. Stadtkirche Bad Wimpfen:

Franz Schubert:
Ouvertüre im italienischen Stil D-Dur DV 591
Messe As-Dur
für Soli, Chor und Orchester DV 678

Roswitha Müller, Sopran; Doris Mamber, Alt; Bernd Wunderle, Tenor; Eberhard Bendel, Baß
Sinfonietta Heilbronn
Leitung: Michael Böttcher
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Gesamtleitung: Hermann Forschner

 

 

07.10.1990

 

Christuskirche Heilbronn:
Wiederholung des Programms vom 06.10.1990

 

 

06.10.1990

 

Waldbach, ev. Kirche:

Heinrich Schütz:
Ich hab mein Sach Gott heimgestellt SWV 305
(Geistliches Konzert für fünf Solostimmen, Kapellchor und Basso continuo)

 

Georg Muffat:
Toccata XI c-moll für Orgel
(aus „Apparatus musico-organisticus“)

 

Leonhard Lechner:
Deutsche Sprüche von Leben und Tod
für vierstimmigen gemischten Chor a cappella

 

Georg Böhm:
Partita über „Ach, wie nichtig, ach wie flüchtig ist der Menschen Leben“
für Orgel; Choral mit 7 Variationen


Giaccomo Carissimi:
Historia di Jephte
Oratorium für Solostimmen, Chor und Basso continuo

Roswitha Müller, Sopran; Waltraud Kommerell und Angelika Zeh, Sopran; Peter Hofmann, Altus; Gerhard Kolb, Tenor; Klaus Scheinert, Baß; Sven Balders, Violoncello; Steffen Zürger, Kontrabaß
Ruth Burkhardt, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

12.05. -
13.05.1990

 

Chorfahrt nach Baden-Baden und Straßburg


12.05.1990 Ev. Stadtkirche Baden-Baden:

Wiederholung des Programms vom 11.05.1990


13.05.1990 Münster Straßburg:
Musikalische Begleitung eines Hochamts.
Motetten a capella.
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

11.05.1990

 

Bad Wimpfen, Klosterkirche:

Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225
(Doppelchörige Motette zu 8 Stimmen)

Toccata für Orgel F-Dur BWV 540


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mein Gott, warum hast Du mich verlassen,op.78,3
(Motette zu 8 Stimmen)

Orgelsonate Nr. 3 op. 65,3 A-Dur

Aus tiefer Not schrei ich zu dir, op.23,1
(Choralmotette zu 4 Stimmen und Tenorsolo)

 

Johann Sebastian Bach:
Orgelfuge F-Dur BWV 540

Lobe den Herrn alle Heiden BWV 230
(Motette zu 4 Stimmen)

Andreas Gräsle, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

11.03.1990

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 10.03.1990

 

 

10.03.1990

 

Öhringen, Stiftskirche:

Igor Strawinsky:
Symphonie de Psaumes
“Psalmensinfonie“


Anton Bruckner:
Messe in e-moll
für achtstimmigen gemischten Chor und Bläser


Heinrich Schütz:
Der 150. Psalm SWV 38
“Alleluja! Lobet den Herrn in seinem Heiligtum“

(Aus den Psalmen Davids)

Holzbläser, Blechbläser, Heilbronner Bläserensemble, Violincelli, Kontrabässe
Lucia Cericola, Harfe
Renate Forschner und Markus Schulz, Orgel und Klavier
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

03.12.1989

 

Kirche Lichtenstern:

Adventsmusik

Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225
(Doppelchörige Motette zu 8 Stimmen)

 

Arcangelo Corelli:
Triosonate C-Dur für 2 Altflöten und Basso continuo

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mein Gott, warum hast du mich verlassen? Op. 78,3
(Motette zu 8 Stimmen)


Johann Sebastian Bach:
Choralvorspiel für Orgel „Nun komm, der Heiden Heiland“

Choräle aus dem Weihnachtsoratorium:
Wie soll ich dich empfangen
Ermuntre dich, mein schwacher Geist
(Brich an, du schönes Morgenlicht)

 

Pietro Antonio Locatelli:
Pastorale für Alt-und Tenorflöte und Basso continuo

 

Johann Sebastian Bach:
Choral aus dem Weihnachtsoratorium:
Vom Himmel hoch, da komm ich her
(Schaut hin, dort liegt im finstern Stall)

 

H. Poser:
Partita über „Fröhlich soll mein Herze springen“
für Sopran-, Alt- und Tenorflöte

 

Johann Sebastian Bach:
Choral aus dem Weihnachtsoratorium:
Gelobet seist du Jesu Christ
(Dies hat er alles uns getan)

Lobet den Herrn, alle Heiden BWV 230
(Motette zu 4 Stimmen)

Kathrin und Dorothea Eisenmann, Flöten; Friedrich Eisenmann, Flöte und Gitarre
David Leathley, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

17.11.1989

 

Stiftskirche Stuttgart:

Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied, BWV 225
Motette für zwei vierstimmige Chöre

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Orgelsonate Nr. 1 f-moll (aus op. 65) 1. und 2. Satz

Mein Gott, warum hast du mich verlassen
Motette zu acht Stimmen op. 78,3

Aus tiefer Not schrei ich zu dir
Choralmotette zu vier Stimmen und Tenorsolo op. 23,1

Orgelsonate Nr. 1 f-moll (aus op. 65) 3. und 4. Satz

 

Johann Sebastian Bach:
Lobet den Herrn, alle Heiden BWV 230
Motette zu vier Stimmen

Kai von Känel und Christian Scholl, Violine; Thilo Widenmeyer, Viola; Sven Balders, Violoncello; Martin Faber, Kontrabaß; Hans-Martin Sauter und Waldemar Benke, Oboe; Anette Gedicke, Englischhorn; Marco Rogalski, Fagott
Andreas Gräsle, Orgel
Klaus Hammer, Tenor
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

12.11.1989

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 08.10.1989

 

 

28.10.1989

 

ev. Kirche Eschenau:
Wiederholung des Programms vom 08.10.1989

 

 

08.10.1989

 

Bad Wimpfen, ev. Stadtkirche:

Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied, BWV 225
Motette für zwei vierstimmige Chöre

 

Präludium für Orgel C-Dur BWV 547

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Mein Gott, warum hast du mich verlassen
Motette zu acht Stimmen op. 78,3

Orgelsonate Nr. 1 f-moll (aus op. 65) 1. und 2. Satz

Aus tiefer Not schrei ich zu dir
Choralmotette zu vier Stimmen und Tenorsolo op. 23,1

Orgelsonate Nr. 1 f-moll (aus op. 65) 3. und 4. Satz


Jauchzet dem Herrn alle Welt op. 69,2
Motette zu vier Stimmen

 

Johann Sebastian Bach:
Orgelfuge C-Dur BWV 547

Lobet den Herrn, alle Heiden BWV 230
Motette zu vier Stimmen

Kai von Känel und Christian Scholl, Violine; Thilo Widenmeyer, Viola; Sven Balders, Violoncello; Martin Faber, Kontrabaß; Hans-Martin Sauter und Waldemar Benke, Oboe; Anette Gedicke, Englischhorn; Marco Rogalski, Fagott
Andreas Gräsle, Orgel
Klaus Hammer, Tenor
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

16.04.1989

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Ludwig van Beethoven:
Missa Solemnis D-Dur op. 123
(Feierliche Messe)
für vier Solisten, Chor und Orchester

Gerda Hagner, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Alejandro Ramirez, Tenor; Hans-Peter Scheidegger, Baß
Mitglieder der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Jorg D. Blank, Solovioline
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

18.12.1988

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:

Weihnachtsoratorium, Teile 1 bis 6

Christiane Hampe, Sopran; Renée Morlock, Alt; Berthold Schmidt, Tenor; Detlev Zywietz, Baß
Trompetenensemble Augsburg
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Mitglieder des Calmus Ensembles
Ursula Sproesser, Cembalo
Hermann Rau, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forscher

 

 

26.11.1988

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Trauung von Hildegund und Wolfgang Steinle:

Heinrich Schütz:
Herr, wenn ich nur Dich habe
(aus den „Musikalischen Exequien“)


Spiritual: i can tell the world


Johann Sebastian Bach:
Nun danket alle Gott

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

01.11.1988

 

Heilbronn, Christuskirche:
Wiederholung des Programms vom 22.10.1988

 

 

22.10. -
23.10.1988

 

Chorfahrt nach Solothurn/Schweiz
22.10.1988 Solothurn, Jesuitenkirche:

Joseph Haydn:
Sinfonie Nr. 44 e-moll (Trauersinfonie)

Missa Sancti Bernardi von Offida
(Heiligmesse)

Roswitha Müller, Sopran; Kathrin Wacker, Alt; Gerhard Kolb, Tenor; Joachim Mayer, Baß, Angela Ulrich und Hans-Martin Sauter, Oboe; Walter Leube, Fagott; Joachim Niklas und Hans-Jürgen Ott, Trompete; Roland Schneider, Pauke
Neckarsulmer Kammerorchester Leitung: Wolfgang Börner
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

09.10.1988

 

Heilbronn, Alte Kelter:
Wiederholung des Programms vom 24.09.1988

 

 

05.10.1988

 

Neckarsulm, Ballei:

Wiederholung des Programms vom 24.09.1988

 

 

24.09.1988

 

Ellhofen, Gemeindehalle:
Liebe, Natur, Geheimnis
Weltliche Chorlieder a cappella mit Klavierbegleitung von:
Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Lieder im Freien zu singen, nach Texten von Joseph von Eichendorff:

1. Morgengebet op. 48,5
2. Der Glückliche op. 88,2
3. Der wandernde Musikant op. 88,6
4. Abschied vom Walde op. 59,3
5. Jagdlied op. 59,6


Robert Schumann:
Zwei Chöre aus „Der Rose Pilgerfahrt“ op. 112 für Chor und Klavier:

1. Elfenreigen (für Frauenstimmen)
2. Bist du im Wald gewandelt (für Männerstimmen)

Zwei Gesänge für Frauenstimmen und Klavier:

1. Meerfey op. 69,5
2. Der Wassermann op. 91,3


Zigeunerleben op. 29,3 für gemischten Chor und Klavier

Fritz Werner:

Fünf slowenische Volkslieder aus op. 46 für gemischten Chor:

1. Frühlingsreigen
2. An den Mond
3. Tanzlied
4. Der Quell
5. Zum Abschied

 

Johannes Brahms:
Zigeunerlieder op. 103 für gemischten Chor u. Klavier

Bettina Möllenkamp, Klavier
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

07.05.1988

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Hohe Messe in h-moll

Maria Zedelius (Sopran); Monika Moldenhauer (Alt); Andreas Wagner (Tenor); Franz Josef Einhaus (Baß); Sibylle Keller-Sanwald und Roswitha Meyer, Flöten; Hedda Rothweiler und Peter Veale, Oboe/Oboe d’amore; Albert Boesen, Violine; Trompetenensemle Augsburg; Ulrich Funk, Cello; Michael Wolf, Kontrabaß; Annette Huber-Winker und Eberhard Steinbrecher, Fagott; Gabriele Degenhard, Orgel
Süddeutsche Kammersolisten
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

13.12.1987

 

Heilbronn, Christuskirche:
Wiederholung des Programms vom 12.12.1987

 

 

12.12.1987

 

Neckarsulm, Dionysiuskirche:

Geistliche Musik zum Advent
Werke von Heinrich Schütz und Zeitgenossen für Chor und Blechbläser

Daniel Speer:

Sonata zu 5 Stimmen für Bläser


Heinrich Schütz:

Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit SWV 420
(aus „zwölf geistliche Gesänge“ von 1657)

Heinrich Schütz, nach einer Motette von Andrea Gabrieli:
Der Engel sprach zu den Hirten SWV 395
(siebenstimmige Motette aus der„Geistlichen Chormusik“von 1648)

Johann Ghro:
Partita zu 5 Stimmen für Bläser:
Pavane 1, Pavane 2, Gaillarde

Heinrich Schütz:
All Ehr und Lob soll Gottes sein SWV 421
(das deutsche „Gloria in excelsis“ aus „ Zwölf geistliche Gesänge“)


Tiburtio Massaino:

Canzone für 8 Bläserstimmen in 2 Chören


Heinrich Schütz:

Deutsches Magnificat von 1671:
„Meine Seele erhebt den Herren“ SWV 494 für 2 vierstimmige Chöre

Daniel Speer:

Sonate zu 4 Stimmen für Posaunen


Giovanni Gabrieli:

Canzone e Sonate für 4 Trompeten und 4 Posaunen von 1615

Heinrich Schütz:

Herr, nun lässest Du Deinen Diener in Frieden fahren SWV 433
(sog. Canticum Simeonis: Motette für sechsstimmigen Chor)

Herr, wenn ich nur Dich habe SWV 280
(Teil II der „musikalischen Exequien“ für achtsimmigen Doppelchor)


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner
Heilbronner Bläserensemble
Leitung: Hans-Peter Geßler

 

 

01.11.1987

 

Heilbronn, Deutschordensmünster:

Josef Haydn:
Missa Sanctae Caeciliae
(
Cäcilienmesse)

Christine Hampe, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Klaus Herrlich, Tenor; Orwin Rave, Baß
Petra Fluhr-Schreurs und Wilhelm Bachert, Oboe; Ulrich Freund und Eckart Meyer, Fagott; Friedhelm und Sigrid Bießecker, Trompete; Fritz Kreutel,Pauke
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

26.06.-
28.06.1987

 

Chorfahrt nach Wien:
28.06.1987 Gottesdienst zur Aussendung der Absolventinnen der Evangelischen Frauenschule
Motetten a cappella
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

17.05.1987

 

Heilbronn, Harmonie:

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Paulus op. 36
Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Ulrike Sonntag, Sopran; Marina Sandel, Alt; Peter Bartels, Tenor; Friedemann Kunder, Baß
Mitglieder der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

17.04.1987

 

Stiftskirche Stuttgart:
Heinrich Schütz:
Passionmotetten Nr. 1-5 aus „Cantiones sacrae“ von 1625.
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

29.03.1987

 

Böckingen, Auferstehungskirche:
Wiederholung des Programms vom 28.03.1987

 

 

28.03.1987

 

Schwaigern, ev. Stadtkirche:
Heinrich Schütz:
„Johannespassion(Historia des Leidens und Sterbens unseres Heilandes Jesu Christi nach dem Evangelisten St. Johannes SWV 481)

Passionsmotetten Nr. 1-5 aus den „Cantiones sacrae“ von 1625

Christoph Mahla, Tenor; Ulrich Neuffer, Baß; Bernd Wunderle, Tenor; Wolfgang Schäfer, Violoncello; Friederike Hofmeister, Cembalo;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

21.12.1986

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 bis 6

Maria Zedelius, Sopran; Ingeborg Ruß, Alt; Oly Pfaff, Tenor; Ortwin Rave, Baß; Petra Steinecke, Sopran (Echo)
Manfred Muhmenthaler und Robert Müller, Violinen; Sibylle Keller-Sanwald und Barbara Feix, Flöten; Hedda Rothweiler und Daisuke Mogi, Oboe/Oboe d`amore; Dieter Gürke und Sabine Bofinger, Englischhorn ( Oboe da caccia), Joachim Bänsch und Reinhard Sievers, Horn; Trompetenensmble Augsburg: Uwe Komischke, Rudolf Ulrich und Peter Epp; Elmar Kolb, Pauke; Francis Gouton, Violoncello; Claus Zimmermann, Kontabaß; Anette Huber, Fagott
Ursula Sprösser, Cembalo
Hermann Rau, Orgel
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

?. 12. 1986

 

Lichtenstern, Festsaal:

Johann Sebastian Bach:
Teile aus dem Weihnachtsoratorium

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner;

 

 

19.10.1986

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 18.10.1986

 

 

18.10.1986

 

Bad Wimpfen, ev. Stadtkirche:
Heinrich Schütz:

Psalm 24: Domini est terra SWV 476
(mehrchöriges Konzert für zwei Favoritchöre, dreizehn obligat-Instrumente, zwei Kapellchöre und Basso continuo)

Gesang der drei Männer im feurigen Ofen SWV 448
(Konzert für Favorit- und Kapellchor, Instrumente und Basso continuo)

Also hat Gott die Welt geliebt SWV 380
Unser Wandel ist im Himmel  SWV 390
(fünf- und sechsstimmige Motetten a cappella aus der
„Geistlichen Chormusik“ von 1648

Musikalische Exequien SWV 279 – 281

Ich weiß, daß mein Erlöser lebt SWV 393
Selig sind die Toten SWV 391
(sieben- und sechsstimmige Motetten a cappella aus der
„Geistlichen Chormusik“ von 1648)

Psalm 111 „Ich danke dem Herrn von ganzem Herzen“ SWV 34
(für zwei Favorit- und zwei Kapellchöre, Instrumente und Basso continuo

Sonja Wagenblast, Sopran; Ute Wille, Mezzosopran; Peter-Georg Besch und Christoph Mahla, Tenor; Manfred Ackermann und Walter Barth, Baß; Peter Hofmann und Bernd Wunderle, Altus; Friederike Hofmeister, Sopran; Kathrin Wacker, Mezzosopran; Friedhelm Biesecker und Klaus Wendt, Trompete; Werner Schrietter, Michael Jouvenal und Henning Wiegräbe,Barockposaune; Roswitha Maier und Regina Scheiberg, Oboe; Hans-Martin Sautter, Englischhorn; Anette Huber, Walter Leube und Ellen Villforth, Fagott; Roland Heuer und Ikuko Nishida, Violine; Baldur Pollich und Angelika Faber, Viola; Helge Voit, Violincello; Alfred Kufer, Kontrabaß
Ursula Sproesser und Renate Czich, Cembalo
Heidi Klotz-Kadelbach, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

08.06.1986

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst

Carl Nielsen:
Präludium IX aus op. 51 für Orgel

 

Igor Strawinsky:
Messe (1948) für gemischten Chor und doppeltes Bläserquintett

 

Carl Nielsen:
Präludium X für Orgel


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Ein Bläserensemble
Leitung: Hermann Forschner
Orgel: Theophil Hammer

 

 

08.05.1986

 

Wartbergkirche Heilbronn:

Joseph Haydn:
Teile aus der „Heiligmesse“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

20.04.1986

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Messevertonungen des 14., 18. und 20 Jahrhunderts

Guillaume de Machaut:
Messe de Nostre Dame
(Kyrie und Gloria)

Igor Strawinsky:
Messe (1948)
für gemischten Chor und doppeltes Bläserquintett

Joseph Haydn:
Missa Sancti Bernardi von Offida
(Heiligmesse)

Sonja Wagenblast, Sopran; Marina Sandel, Alt; Bernhard Scheffel, Tenor; Manfred Ackermann, Baß
Streichorchester Camerata Stuttgart
Hedda Rothweiler und Bernd Krickl, Oboe; Martin Künstner, Englischhorn; Anette Huber und Martin Prappacher, Fagott; Werner Schrietter, Dietrich Obert und Christoph Baader, Posaune; Werner Heckmann und Walter Brusniak, Trompete
Heidi Klotz-Kadelbach, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

15.12.1985

 

Lauffen, Regiswindiskirche 17.00 Uhr:
Böckingen, ev. Stadtkirche 20.00 Uhr:

Heinrich Schütz:
„Weihnachtshistorie“ (Historia von der Geburt Jesu Christi) SWV 435
Lateinisches Magnificat SWV 468
Deutsches Magnificat SWV 494

Eva Kirchner, Sopran; Thomas Breier, Altus; Christoph Mahla, Markus Müller, Martin Wagner, Tenor; Walter Barth, Ulrich Neuffer, Klaus Scheinert, Michael Volle, Baß
Gabriele Degenhardt, Orgel; Johannes Vogt, Laute; Anette Huber, Fagott; Helge Voith, Violincello;
Streichinstrumente, Blockflöten, Posaunen, Trompeten
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

20.11.1985

 

Kilianskirche, Heilbronn:
Georg Friedrich Händel:
Der Messias
Oratorium in drei Teilen

Christiane Hampe, Sopran; Reneé Morlock, Alt (anstatt Ingeborg Ruß); Kurt Huber, Tenor; Detley Zywietz, Baß
Günther Beetz und Thomas Forstner, Trompete; Hedda Rothweiler und Dieter Gürke, Oboe; Francis Gouton, Violoncello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Anette Huber, Fagott ;Christoph Bossert, Cembalo;Hermann Rau, Orgel; Elmar Kolb, Pauke
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

10.11.1985

 

Bad Wimpfen, Stadtkirche:
im Rahmen der Friedenswoche 1985

Georg Friedrich Händel:
Der Messias
Oratorium in drei Teilen
(gekürzte Fassung)

Susanne Glauner,Sopran; Doris Mamber, Alt; Markus Müller, Tenor; Ulrich Kadelbach; Baß; Hans-Martin Sauter und Angela Ulrich, Oboe; Eberhard Kübler und Thomas Unger, Trompete; Reinhard Schneider, Pauke; Sebastian Erlewein, Violincello; Heidi Klotz-Kadelbach, Cembalo; Alfred Bosch, Fagott; Neckarsulmer Kammerorchester (Einstudierung Wolfgang Börner)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

19.07.1985

 

Heilbronn, Landesgartenschau:

Johannes Brahms:
Volkslieder für Vorsänger, Chor und Klavier
Liebesliederwalzer


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
6 Lieder im Freien zu singen


Robert Schumann:
3 Chöre mit Klavier:
Ländliches Lied, Lied, Zigeunerleben

2 Gesänge für gemischten Chor

3 Gesänge für Frauenstimmen und Klavier
weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

07.07.1985

 

Bad Wimpfen, ev. Stadtkirche:
Wiederholung des Programms vom 28.06.1985

 

 

30.06.1985

 

Heilbronn, Augustinuskirche:
Wiederholung des Programms vom 28.06.1985

 

 

28.06.1985

 

Stiftskirche Stuttgart:
Orlando di Lasso:
Jubilate Deo (vierstimmige Motette aus “Magnum opus musicum”)

 

Giovanni Pierluigi da Palestrina:
Missa „Ut, Re Mi, Fa, So, La“

 

Hans Leo Hassler:
Jubilate Deo
(achtstimmige, doppelchörige Motette aus “Sacri concentus 1612“)

 

Hugo Distler:
Das ist je gewisslich wahr
(vierstimmige Motette aus der „Geistlichen Chormusik“ op. 12 Nr. 8)

 

Heinrich Schütz:
Einsetzungsworte des Abendmahls: „Unser Herr Jesus Christus in der Nacht, da er verraten ward“ (doppelchörige Motette zu 8 Stimmen, SWV 495)

 

Otto Nicolai:
Pater noster op.33 (für achtstimmigen Doppelchor)

 

Heinrich Schütz:
Verleih uns Frieden
(fünfstimmige Motette aus der „Geistlichen Chormusik 1648“, SWV 372)

 

Adam Gumpelzheimer:
Wir danken Dir, Herr (fünfstimmige Motette)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

09.06.1985

 

Pauluskirche Heilbronn:
Wiederholung des Programms vom 09.03.1985

 

10.03.1985

Heilbronn, Kilianskirche:
Wiederholung des Programms vom 09.03.1985

 

 

09.03.1985

 

Ev. Kirche Helmstadt:

Heinrich Schütz:
Einsetzungsworte des Abendmahls: „Unser Herr Jesus Christus in der Nacht, da er verraten ward“ (doppelchörige Motette zu 8 Stimmen, SWV 495)

 

Matthäus-Passion

(Historia des Leidens und Sterbens unseres Herrn und Heilandes Jesu Christi nach dem Evangelisten St. Matthäus)

“Also hat Gott die Welt geliebt“ (Motette zu 5 Stimmen aus der „Geistlichen Chormusik von 1648“, SWV 380)


“Ich weiß, daß mein Erlöser lebt“ (Motette zu 7 Stimmen aus der „Geistlichen Chormusik von 1648“, SWV 393)

Bernhard Scheffel (Evangelist), Wolfgang Neumann und Detlev Zywiez (Jesusworte), Michael Volle (Pilatus) Armin Gottstein (Judas), Bernd Wunderle (Petrus), Klaus Scheinert (Caiphas), Gerhard Kolb und Peter Schellinger (Zwei falsche Zeugen), Friederike Hofmeister und Katrin Wacker (Zwei Mägde, Pilati Weib)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

23.12.1984

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 - 6
Eva Csapò, Sopran; Carmen Mammoser, Alt; Oly Pfaff, Tenor; Bruce Abel, Baß; Susanne Glauner, Echo-Sopran; Georg Egger und Robert Müller, Violinen; Sibylle Keller-Sanwald und Barbara Feix, Flöten; Hedda Rothweiler und Martin Künstner, Oboe/Oboe d`amore; Dieter Gürke und Eckart Lejeu`ne, Englischhorn (Oboe da caccia); Friedhelm Pütz und Joachim Bänsch, Horn; Günther Beetz, Horst-Dieter Bolz und Bernhard Kratzer, Trompete; Elmar Kolb, Pauke; Stefan Trauer, Violoncello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Anette Huber, Fagott; Ursula Sprösser, Cembalo; Hermann Rau, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

11.11.1984

 

Heilbronn, Christuskirche:

Wolfgang Amadeus Mozart:

Adagio und Fuge d-moll KV 404a
Adagio und Fuge c-Moll KV 546

Requiem d-moll KV 626


Susanne Glauner, Sopran; Ute Wille, Alt; Marcus Müller, Tenor; Dietmar Keitz, Baß
Württembergische Philharmonie Reutlingen
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

21.07.-
22.07.1984

 

Chorfahrt an den Bodensee
22.07.1984 Lutherkirche Konstanz:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst

Guiseppe Verdi:
Pater noster (gregorianisch) 1-und 2-stimmig

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 1+2
,4-stimmiger Choralsatz)
Vater unser im Himmelreich, (Kanon, 2-stimmig)
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 3)

 

Michael Praetorius:
Vater unser im Himmelreich, (4-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 4+5)

 

Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen, (4-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 6+7)

 

Igor Strawinsky:
Pater noster (4-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 8)

 

Johann Kugelmann:
Vater unser im Himmelreich, (3-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 9)

 

Otto Nicolai:
Pater noster op. 33, (8-stimmig)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

21.07.1984

 

Konstanz, Rathaushof:
Wiederholung des Programms vom 07.07.1984

 

 

08.07.1984

 

Hirschberg-Leutershausen, Martin-Stöhr-Schule:
Wiederholung des Programms vom 07.07.1984

 

 

07.07.1984

 

Bad Rappenau, Martin-Luther-Saal:
Chormusik deutscher Romantiker

Johannes Brahms:
Volkslieder für Vorsänger, Chor und Klavier


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Sechs Lieder im Freien zu singen op. 41


Robert Schumann:
3 Chöre mit Klavier mit Klavierbegleitung nach Gedichten von Emanuel Geibel op. 29
Zwei Gesänge für gemischten Chor op. 59,2 und op.145,1
Drei Gesänge für Frauenstimmen und Klavier aus op. 69


Johannes Brahms:
Liebeslieder-Walzer op. 52 für gemischten Chor und vierhändiges Klavier

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Renate Czich und Bernd Link, Klavier
Leitung: Hermann Forschner

 

 

27.05.1984

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst


Dietrich Buxtehude:
Vater unser im Himmelreich
- für Orgel

Guiseppe Verdi:
Pater noster (gregorianisch) 1-und 2-stimmig

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 1+2
,4-stimmiger Choralsatz)
Vater unser im Himmelreich, (Kanon, 2-stimmig)
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 3)

 

Michael Praetorius:
Vater unser im Himmelreich, (4-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 4+5)

 

Heinrich Schütz:
Das Benedicite vor dem Essen, (4-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 6+7)

 

Igor Strawinsky:
Pater noster (4-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 8)

 

Johann Kugelmann:
Vater unser im Himmelreich, (3-stimmig)

 

Johann Sebastian Bach:
Vater unser im Himmelreich, (Strophe 9)

 

Otto Nicolai:
Pater noster op. 33, (8-stimmig)

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Vater unser im Himmelreich
Variation 4 aus der Orgelsonate Nr. 6 - für Orgel

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

Theophil Hammer, Orgel

 

 

13.05.1984

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:

Osteroratorium BWV 249
Magnificat D-Dur BWV 243


Melanie Walz, Sopran; Jutta Winkler, Alt; Christoph Prégardien, Tenor; Ortwin Rave, Baß
Günther Beetz, Trompete; Bernd Korbus und Rainer Otto, Oboe,
Oboe d`amore; Gerhard Braun und Iris Voit, Flöte, Blockflöte; Roland Heuer, Violine; Helge Voit, Violincello; Albert Locher, Kontrabaß
Heidi Klotz-Kadelbach, Orgel
Trompetenensemble Trossingen
Camerata Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

11.12.1983

 

Heilbronn, Christuskirche:
Wiederholung des Programms vom 27.11.1983

 

 

27.11.1983

 

Ev. Stadtkirche, Schwaigern:


Ambrosius (?):
Veni redemptor genitum (Str. 1, 4, 5, 7 und 8)


Michael Altenburg:
Zwei Intraden zu: Nun kommt der Heiden Heiland:
1. sechsstimmiger Satz für Instrumente
2. sechsstimmiger Satz für Instrumente und Männerstimmen unisono


Andreas Raselius:
Nun kommt der Heiden Heiland (Str. 1, 5, und 8)

(vierstimmiger Chorsatz a cappella; cantus firmus im Tenor)


Lukas Osiander:
Nun kommt der Heiden Heiland (Str. 4 und 7)
(vierstimmiger Chorsatz a cappella; cantus firmus im Sopran)


Joachim a Burck:
Nun kommt der Heiden Heiland
(Vierstimmige Motette über: Nun kommt der Heiden Heiland;
cantus firmus im Sopran und Baß)


Johann Sebastian Bach:
Kantate Nr. 62 „Nun kommt der Heiden Heiland“
(für Solostimmen, Chor und Orchester)


Ernst Pepping:
4 Sätze für Chor a cappella:

1.Und unser lieben Frauen
2. Es kommt ein Schiff geladen
3. O Heiland, reiß die Himmel auf
4. Aus hartem Weh die Menschheit klagt


Johann Sebastian Bach:
Kantate Nr. 36: „Schwingt freudig euch empor“
(für Solostimmen, Chor und Orchester)


Melanie Walz, Sopran; Christoph Prègardien, Tenor; Edorado Assali, Baß;
Friedrich Milde, Oboe, Oboe d`amore; Roland Heuer, Voline
Bernd Link, Cembalo; Helge Voit, Violincello; Harro Bertz, Kontrabaß
Instrumentalisten des Theaters Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

16.10.1983

 

Martinssaal, Schwaigern:
Wiederholung des Programms vom 02.10.1983

 

 

02.10.1983

 

Ballei, Neckarsulm:
Johannes Brahms:
Volkslieder für Vorsänger, Chor und Klavier

1. Es stunden drei Rosen
2. Dem Himmel ich klagen
3. Es saß ein schneeweiß Vögelein
4. Nachtigall, sag
5. Es war einmal ein Zimmergesell


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Sechs Lieder im Freien zu singen op. 41

1.Im Walde
2. Entflieh` mit mir
3. Es fiel ein Reif
4. Auf ihrem Grab
5. Mailied
6. Auf dem See


Robert Schumann:
Drei Chöre mit Klavierbegleitung nach Gedichten von Emanuel Geibel op. 29

1. Ländliches Lied
2. Lied
3. Zigeunerleben


Johannes Brahms:
Bilder aus dem Osten op. 66
sechs Impromptus für vierhändiges Klavier


Johannes Brahms:
Liebeslieder-Walzer op. 52 für gemischten Chor und vierhändiges Klavier

Bernd Link und Peter Risch, Klavier
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

25.09.1983

 

Heilbronn, Alte Kelter:
Johannes Brahms:
Volkslieder für Vorsänger, Chor und Klavier

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Sechs Lieder im Freien zu singen op. 41

Robert Schumann:
Drei Chöre mit Klavierbegleitung nach Gedichten von Emanuel Geibel op. 29

1. Ländliches Lied
2. Lied
3. Zigeunerleben


Johannes Brahms:
Liebeslieder-Walzer op. 52 für gemischten Chor und vierhändiges Klavier

Bernd Link und Peter Risch, Klavier
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Hermann Forschner

 

 

Theophil Hammer

 

20.02.1983

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst

Johann Sebastian Bach:
Fantasie c-moll für Orgel BWV 537
Jesu, meine Freude BWV 227
(sechs Choralstrophen aus der gleichnamigen Motette
für fünfstimmigen Chor und Orgel)

 

Franz Schubert:
Gott ist mein Hirt, mir wird nichts mangeln (Psalm 23)
für vierstimmigen Chor und Orgel

 

Johannes Brahms:
Ach, arme Welt, du trügest mich, op. 110,2
für vierstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:
Fuge c-moll für Orgel BWV 537

Albert Lechler, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Theophil Hammer

 

 

25.12.1982

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst


Johann Sebastian Bach:
Chöre und Choräle aus dem Weihnachtsoratorium:
“Herrscher des Himmels“
“Wie soll ich dich empfangen“
“Ach, mein herzliebes Jesulein“
“Brich an, du schönes Morgenlicht“
“Schaut hin! Dort liegt im finstern Stall“
“Ehre sei Gott in der Höhe“
“Wir singen dir in deinem Heer“
“Dies hat er alles uns getan“
“Ich will dich mit Fleiß bewahren“
“Seid froh dieweil“
“Herrscher des Himmels“

Johanngeorg Otto, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Theophil Hammer

 

 

19.12.1982

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1-3

Rosemarie Bühler, Sopran; Hildegard Laurich, Alt; Aldo Baldin, Tenor; Wolfgang Schöne, Baß
Hartmut Strebel, Flöte; Dietmar Keller, Oboe, Oboe d`amore; Hedda Rothweiler, Oboe, Oboe d`amore; Georg Egger, Violine; Hans Wolf, Trompete; Stefan Trauer, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß;
Csaba-Georg Martin, Fagott;
Hermann Rau, Orgelpositiv
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Freunde des Heinrich Schütz-Chores
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Trompetengruppe Hans Wolf
Instrumentalisten aus Stuttgart
Leitung: Theophil Hammer

 

 

17.11.1982

 

17.00 Uhr Kilianskirche Heilbronn:
20.00 Uhr ev. Kirche Löwenstein:

Doppelchörige Motetten

Wolfgang Amadeus Mozart:
Venite populi KV 260
für zwei vierstimmige Chöre, wie Violinen und Generalbaß

 

Louis Spohr:
Messe für zwei fünfstimmige Chöre

 

Johannes Brahms:
Wenn wir in höchsten Nöten sein, op. 110.3
für achtstimmigen gemischten Chor

 

Max Reger:
Der Mensch lebt und bestehet nur eine kleine Zeit, op. 138.1
für achtstimmigen gemischten Chor

 

Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225
für zwei vierstimmige Chöre, Instrumente und Generalbaß
Gerhard Frisch, Orgel
Hans-Joachim Blümel, Kontrabaß
Rampf-Quartett
Kammerchor Heilbronn (Chor I)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn (Chor II)
Leitung: Theophil Hammer

 

 

17.10.1982

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst

Max Reger:
Toccata und Fuge d-moll (aus op. 129) für Orgel

 

Josef Rheinberger:
Warum toben die Heiden, op. 40.2
für vierstimmigen gemischten Chor

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Lass, o Herr, mich Hilfe finden
geistliches Lied für Altstimme, Chor und Orgel


Deines Kinds Gebet erhöre
Herr, wir traun auf deine Güte
zwei geistliche Lieder für Altstimme, Chor und Orgel

 

Anton Heiller:
Tanz-Toccata für Orgel


Katarina Tornau, Alt
Albert Lechler, Orgelbegleitung
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung und Orgel: Theophil Hammer

 

 

11.06.1982

 

Stiftskirche Stuttgart:
Stunde der Kirchenmusik

Wolfgang Amadeus Mozart:
Kanonisches Adagio F-Dur für zwei Bassetthörner und Fagott KV. 410

 

Josef Rheinberger:
Warum toben die Heiden, op. 40.2
für vierstimmigen gemischten Chor

 

Johann Hermann Schein:
Drei Geistliche Konzerte aus „Opella nova“:
Nr. 19 „Ach Gott, vom Himmel sieh darein“
Nr. 24 „An Wasserflüssen Babylon“
Nr. 14 „Aus tiefer Not schrei ich zu dir“

 

Zoltán Kodàly:
“Jesus und die Krämer“
Motette für vier gemischte Stimmen nach Johannes 2; 13-16, Markus 11; 17 und Lukas 19; 47 und 48

 

Olivier Messiaen:
Aus dem Quartett:
“Quattuor pour la fin du temps“
Solostück für Klarinette:
“Abîme des oiseaux“

 

Guiseppe Verdi:
O Padre nostro
Fünfstimmiger Chorsatz über das „Vaterunser“

 

Fritz Werner:
“Siehe, ich stehe vor der Tür“
aus: „Die Botschaft“, Werk 25, Geistliche Chormusik nach Worten der Heiligen Schrift für gemischten Chor a cappella und Bariton-Solo, Nr. 7

 

Johann Hermann Schein:
Geistliches Konzert aus „Opella nova“:
Nr. 10 „Gott, der Vater wohn uns bei“

 

Johann Sebastian Bach:
“Lobet den Herren, alle Heiden“
Motette nach dem 117. Psalm für vierstimmigen Chor BWV 230

Bläserensemble Nikolaus Friedrich:
Nikolaus Friedrich, Klarinette und Bassetthorn
Richard Hörner, Klarinette und Bassetthorn
Fritz Wolken, Fagott
Ulrich Neuffer, Bariton
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Theophil Hammer

 

 

23.05.1982

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Motetten und Orgelwerke

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Sonate Nr. 2 op. 65,2  für Orgel

 

Josef Rheinberger:
“Warum toben die Heiden“ op. 40,2
für vierstimmigen gemischten Chor

 

Zoltàn Koldály:
Jesus und die Krämer
für gemischten Chor

 

Eberhard Wenzel:
Lamentatio (1978) – für Orgel
Uraufführung 1978 in der Wartbergkirche

 

Johann Sebastian Bach:
Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“ BWV 230
für vierstimmigen gemischten Chor

 

Guiseppe Verdi:
Pater noster
für fünfstimmigen Chor

 

Johann Sebastian Bach:
Komm, Heiliger Geist, Herre Gott
Choralfantasie für Orgel BWV 651

 

Fritz Werner:
Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an
für Bariton-Solo und Chor - aus „Die Botschaft“

Ulrich Neuffer, Bariton
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung und Orgel: Theophil Hammer

 

 

28.03.1982

 

Wartbergkirche Heilbronn:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst

 

Johann Sebastian Bach:
Präludium C-Dur BWV 547
für Orgel

Motette „Lobet den Herrn, alle Heiden“ BWV 230
für vierstimmigen gemischten Chor

 

Guiseppe Verdi:
Pater noster
für fünfstimmigen Chor


Johann Sebastian Bach:
Fuge C-Dur BWV 547
für Orgel


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung und Orgel: Theophil Hammer

 

 

13.02.1082

 

Ev. Stadtkirche St. Dyonisius, Esslingen:

Georg Friedrich Händel:
Israel in Ägypten
Oratorium in zwei Teilen (gekürzt) für Soli, zwei Chöre und Orchester

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Konzertmeister Georg Egger; Friedrich Milde und Bernhard Scheffel, Oboe; Trompetengruppe Trossingen; Hans Mantels, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Elise Pfitzer, Orgel
Markusvocalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

20.12.1981

 

Ev. Stiftung Lichtenstern, Festsaal:
Geistliche Abendmusik

Johann Hermann Schein:
Suite zu 5 Stimmen
aus „Banchetto musicale 1617“

 

Nun komm, der Heiden Heiland
Bläsersatz und Chorsatz von Fritz Werner
Bläsersatz von Lukas Oisander

 

Heinrich Schütz:
Motette: „Tröstet, tröstet“

 

Hans Weber:
Bläserpartita: Nun singet und seid froh

 

Michael Praetorius:
Chor: Nun singet und seid froh

 

Heinrich Schütz:
Motette „Die Himmel erzählen“

 

Georg Friedrich Händel:
Sinfonia aus „Jephta“ - für Bläser

 

Johann Sebastian Bach:
Chor: „Gelobet seist Du, Jesu Christ“
Bläser: „Gelobet seist Du, Jesu Christ“

 

Heinrich Schütz:
Motette „Das ist je gewisslich wahr“

 

Herbert Gadsch:
Bläser: „Vom Himmel hoch“
Chor: „Vom Himmel hoch“

 

Johann Sebastian Bach:
Bläser: „Vom Himmel hoch“

 

Heinrich Schütz:
“Ehre sei Gott“ aus der „Weihnachtshistorie“

 

Francesco Magini:
Nachspiel „La Riviera“

Heilbronner Bläserensemble
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

22.11.1981

 

Volkshochschule Mörfelden-Walldorf:

Georg Friedrich Händel:
Israel in Ägypten
Oratorium in zwei Teilen für Soli, zwei Chöre und Orchester

Susanne Graf, Sopran; Susanne Meißner,Alt; Axel Reichardt, Tenor; Martin Hermann und Gerhard Maier, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Konzertmeister: Georg Egger
Friedrich Milde und Bernhard Scheffel, Oboe
Trompetengruppe Trossingen
Stefan Trauer, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Hans Mantels, Fagott; Elise Pfitzner, Orgelpositiv
Markusvocalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

15.11.1981

 

Harmonie, Heilbronn:

Georg Friedrich Händel:
Israel in Ägypten
Oratorium in zwei Teilen für Soli, zwei Chöre und Orchester

Christiane Hampe und Eva Kirchner, Sopran; Carmen Mammoser, Alt; Helmut Holzapfel, Tenor; Bruce Abel und Richard Anlauf, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Bläser aus Stuttgart und Trossingen
Klaus Rothaupt, Orgel und Cembalo
Markusvokalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung:Manfred Schreier

 

13.11.1981

Stiftskirche Stuttgart:

Georg Friedrich Händel:
Israel in Ägypten – Teil 2
Oratorium für Soli, zwei Chöre und Orchester

Christiane Hampe und Eva Kirchner, Sopran; Susanne Meißner, Alt; Helmut Holzapfel, Tenor; Bruce Abel und Richard Anlauf, Baß
Markusvokalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Konzertmeister: Georg Egger
Friedrich Milde und Bernhard Scheffel, Oboe
Trompetengruppe Trossingen
Hans Mantels, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Klaus Rothaupt, Orgel und Cembalo
Leitung: Manfred Schreier

 

 

06.11.1981

 

Stiftskirche Stuttgart:

Georg Friedrich Händel:
Israel in Ägypten – Teil 1
Oratorium für Soli, zwei Chöre und Orchester

Susanne Meißner, Alt; Axel Reichardt, Tenor
Markusvokalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Konzertmeister: Georg Egger
Friedrich Milde und Bernhard Scheffel, Oboe
Trompetengruppe Trossingen
Hans Mantels, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Klaus Rothaupt, Orgel und Cembalo
Leitung: Manfred Schreier

 

 

22.05.1981

 

Stiftskirche Stuttgart:

Johannes Brahms:
Fest- und Gedenksprüche op. 109.1 und 3

 

Johann Sebastian Bach:
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225
Doppelchörige Motette

 

Igor Strawinsky:
Psalmensinfonie

Marcusvocalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Die Stuttgarter Philharmoniker
Leitung: Manfred Schreier

 

 

22.03.1981

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Emilio de`Cavalieri:
Rappresentazione di Anima e di corpo

Eva Kirchner, Sopran; Albrecht Ostertag, Baß; Martina Hennemann, Sopran; Sabine Leppin, Sopran; Oly Pfaff, Tenor; Richard Anlauf, Baß; Martin Herrmann, Baß
Matthias Neundorf und Rudolf Rampf, Violine; Axel Breuch, Viola; Christoph Neundorf, Violincello; Martin Klein, Kontrabaß; Peter Thalheimer, Blockflöte; Therese Reichling, Harfe; Johannes Vogt, Laute; Michael Schmidt, Cembalo; Klaus Rothaupt, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

21.12.1980

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Elisabeth Speiser, Sopran; Dorothea Brinkmann, Alt; Kurt Equiluz, Tenor; Berthold Possemeyer, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Georg Egger, Solovioline
Trompetengruppe Hermann Sauter
Johannes Ritzkowsky und Friedhelm Pütz, Hörner
Hedda Rothweiler, Dietmar Keller und Michael Petrenz, Oboen
Michael Löckle und Sybille Keller-Sanwald, Flöten; Hans Mantels, Fagott; Stefan Trauer, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

21.11.1980

 

Stiftskirche Stuttgart:

Johann Sebastian Bach:
Fuga (Ricercata a 6 Voci)
für Orchester gesetzt von Anton Webern

Luici Cherubini:
Requiem c-moll
für gemischten Chor und Orchester

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junges Philharmonisches Orchester Stuttgart
Konzertmeister Albert Boesen
Leitung: Manfred Schreier

 

 

12.10.1980

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Chorkonzert III der Heilbronner Kirchenmusiktage

Luici Cherubini:
Requiem c-moll
für gemischten Chor und Orchester

 

György Ligeti:
Lux Aeterna
für sechzehnstimmigen gemischten Chor a cappella

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junges Philharmonisches Orchester Stuttgart
Konzertmeister Albert Boesen
Leitung: Manfred Schreier

 

 

18.06.1980

 

Heilbronn, Harmonie:

Wolfgang Amadeus Mozart:
Messe c-moll KV 427
(„Große Totenmesse“)

 

Anton Webern:

Kantate op. 31

Eva Csapo, Sopran; Elisabeth Künstler, Alt; Kimmo Lappalainen, Tenor; Richard Anlauf, Baß;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Junges Philharmonisches Orchester Stuttgart
Leitung: Manfred Schreier

 

 

09.06.1980

 

Heilbronn, Fachhochschule:
Eröffnung der Reihe: Aktuelle Kunst-Zeitgenössische Musik, in Zusammenarbeit mit Galerie Babel

Pierre Boulez:
„Le Marteau sans Maître

 

 

16.03.1980

 

Harmonie Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Johannespassion

Barbara Martig, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Beat Spöri und Georg Backes, Tenor; Wolfgang Schöne und Wolfgang Probst, Baß

Georg Egger, Violine; Stefan Trauer, Cello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Sybille Keller-Sanwald und Barbara Feix, Flöten; Dietmar Keller und Hedda Rothweiler, Oboen; Hans Mantels, Fagott
Klaus Rothaupt, Orgel
Martha Schuster, Cembalo
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

14.03.1980

 

Stiftskirche Stuttgart:

Johann Sebastian Bach:
Johannespassion Teil 2

Barbara Martig, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Beat Spörri und Georg Backes, Tenor; Albrecht Ostertag und Helmuth Landsleitner, Baß

Georg Egger, Violine; Stefan Trauer,Cello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Sybille Keller-Sanwald und Barbara Feix, Flöten; Dietmar Keller und Hedda Rothweiler, Oboen; Fred Kujac, Fagott
Klaus Rothaupt, Orgel
Martha Schuster, Cembalo
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

23.12.1979

 

Böckingen, Auferstehungskirche:
Wiederholung des Programms vom 21.12.1979

 

 

21.12.1979

 

Stiftskirche Stuttgart:
Musik der Jahrhunderte

Johann Sebastian Bach / Igor Strawinsky:
Einige kanonische Veränderungen über das Weihnachtslied:
„Vom Himmel hoch da komm ich her“ BWV 769/769a
Orchesterbearbeitung von Igor Stawinsky

 

Josquin des Près:
Magnificat quarti toni
In der Bearbeitung von Bruno Maderna
für Chor und drei Instrumentalgruppen

 

Luciano Berio:
Magnificat
für 2 Soprane, gemischten Chor, 2 Klaviere und Instrumente

 

Johann Sebastian Bach:
Kantate 191 „Gloria in excelsis Deo“
für Chor, Soli und Orchester


Dietburg Spohr und Elisabeth Künstler, Sopran; Kimmo Lappalainen, Tenor; Michael Löckle und Sybille Keller-Sanwald, Flöten; Dietmar Keller und Sabine Bofinger, Oboen; Wolfgang Schottstädt, Englisch Horn; Herbert Gruber und Kurt Berger, Klarinetten; Friedhelm Pütz und Dietmar Ulrich, Hörner; Reinhold Friedrich, Klaus Schuhwerk und Bernhard Laubin, Trompeten; Werner Schritter, Hartmut Friederich und Stefan Bender, Posaunen; Hans Mantels, Gerhard Hase und Fred Kujak, Fagotte; Brigitte Heitmeier, Harfe; Carol Morgan und Robert Hiller, Klavier; Elsie Pfitzer, Orgel; Wolfgang Detschermitsch und Michael Scherzinger, Schlaginstrumente
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

14.12.1979

 

Stiftskirche Stuttgart:

Georg Friedrich Händel:
Der Messias - Teil 1

Christine Weidinger, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Olly Pfaff, Tenor; Richard Anlauf, Baß;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Instrumentalensemble der Stunde der Kirchenmusik
(Konzertmeister Mathias Neundorf)
Leitung: Manfred Schreier

 

 

07.12.1979

 

Stiftskirche Stuttgart:

Dietrich Buxtehude:
Praeludium g-moll Bux WV 149


Georg Friedrich Händel:
Der Messias - Teil 2

Christine Weidinger, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Olly Pfaff, Tenor; Richard Anlauf, Baß;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Instrumentalensemble der Stunde der Kirchenmusik
(Konzertmeister Mathias Neundorf)
Martha Schuster, Orgel
Leitung: Manfred Schreier

 

 

30.11.1979

 

Stiftskirche Stuttgart:

Heinrich Schütz:
Ich weiß, daß mein Erlöser lebt
Motette für sechsstimmigen Chor a cappella
Aus der „Geistlichen Chormusik“ 1648

 

Paul Gerhard:
Choral „Ist Gott für mich, so trete“

 

Emilio de´Cavalieri:
O Signor santo e vero
für sechsstimmigen gemischten Chor
Aus „Rappresentazione di Anima e di corpo

 

Henry Pucell:
The Blessed Virgin`s Expostulation

 

Johannes Brahms:
Ein Deutsches Requiem op. 45
VI. Satz

 

Georg Friedrich Händel:
Der Messias - Teil 3
Lynette Kutschewski, Sopran; Monika Moldenhauer, Alt; Olly Pfaff, Tenor; Richard Anlauf, Baß;
Markusvocalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Instrumentalensemble der Stunde der Kirchenmusik
(Konzertmeister Mathias Neundorf)
Hermann Sauter, Solo-Trompete
Hedda Rothweiler und Dietmar Keller, Oboen; Hans Mantels, Fagott
Christiane Gohr, Cembalo
Elsie Pfitzer, Orgel
Leitung: Manfred Schreier

 

 

21.11.1979

 

Heilbronn, Harmonie:

Georg Friedrich Händel:
Der Messias
Elisabeth Speiser, Sopran; Hildegard Laurich, Alt; Theo Altmeyer, Tenor; Wolfgang Schöne, Baß
Hedda Rothweiler und Dietmar Keller, Oboen; Trompetengruppe Sauter; Wieland Junge, Pauken; Hans Mantels, Fagott
Christine Gohr, Orgel
Klaus Rothaupt, Cembalo
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

12.11.1979

 

Heilbronn, Kilianskirche:
“Musik der Jahrhunderte“

Begleitende Ausstellung „Kinder malen die Farben der himmlischen Stadt“ im Vorraum der Kilianskirche

Krzysztof Penderecki:
„Aus den Psalmen Davids“ (1958)

 

Klaus Huber:,
Kantate „Hiob 19“ von 1971;

 

Olivier Messiaen:
„Les couleurs de la cité celeste“ (1964)

Carol Morgan, Klavier
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

07.10.1979

 

„Musik der Jahrhunderte“
Galerie Babel 17:30 Uhr:
Ausstellung keramischer Architektur des Bildhauers Fritz Renner


Damm-Gemeindehaus19.30 Uhr:
Mauricio Kagel:
„Der Schall“ (1968)
für fünf Spieler ( mit 54 Instrumenten)

„Halleluja“ (1967)
für 16 Solostimmen a cappella

Dietburg Spohr, Sopran; Anna Aurbacher, Alt; Theophil Maier, Tenor; Ewald Liska, Baß
1. Spieler: Reinhold Friedrich
2. Spieler: Hartmut Friedrich
3. Spieler: Tadashi Sasaki
4. Spieler: Johannes Vogt
5. Spieler: Michael Jüllich
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

23.09.1979

 

Heilbronn, Kleiner Harmoniesaal:

Mauricio Kagel:
„Der Schall“ (1968)
für fünf Spieler ( mit 54 Instrumenten)

Musik für Renaissance-Instrumente

“Diaphonie“
für Chor und Diapositive
Eine Vokalgruppe
Leitung: Manfred Schreier

 

 

20.05.1979

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Fritz Werner:
Sechs Motetten für gemischten Chor, Werk 35

 

Heinrich Schütz:
“Historia der Auferstehung Jesu Christi“
Osterhistorie 1623, op. 3, (SWV50)

Elisabeth Künstler, Alt; Oly Pfaff, Axel Reichardt und Graeme Nicholson, Tenor; Ulrich Schaible, Bariton; Hans-Friedrich Kunz, Baß
Matthias Neundorf, Florian Hummel und Axel Breuch, Bratsche; Tadashi Sasaki, Laute
Christiane Gohr, Orgel, Cembalo und Regal
Christof Neundorf, Violincello
Matthias Weber, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

18.05.1979

 

Stiftskirche Stuttgart:

Heinrich Schütz:
“Historia der Auferstehung Jesu Christi“
Osterhistorie 1623, op. 3, (SWV50)

Elisabeth Künstler, Alt; Oly Pfaff, Axel Reichardt und Graeme Nicholson, Tenor; Ulrich Schaible, Bariton; Hans-Friedrich Kunz, Baß
Matthias Neundorf, Florian Hummel und Axel Breuch, Bratsche; Tadashi Sasaki, Laute
Christiane Gohr, Orgel, Cembalo und Regal
Christof Neundorf, Violincello
Matthias Weber, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

04.03.1979

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
„Matthäus-Passion

Mitsuko Shirai, Sopran; Dorothea Brinkmann, Alt; Adalbert Kraus, Tenor; Richard Anlauf, Baß (Jesus-Worte); Bruce Abel, Baß (Arien);
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Konzertmeister Georg Egger
Konzertmeister Robert Müller
Dietmar Löckle, Jan Löckle und Barbara Feix, Flöten; Dietmar Keller, Hedda Rothweiler, Gerhard Veith und Wolfgang Schottstädt, Oboen; Hans Mantels und Gerhard Hase, Fagotte; Michael Flaksman, Violincello; Claus Zimmermann und Albert Locher, Kontrabässe
Christine Gohr, Cembalo
Heidi Klotz-Kadelbach, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Manfred Schreier

 

 

29.12.1978

 

Stiftskirche Stuttgart:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium - Teil 2
Regine Schlote, Sopran, Kathryne Fowler, Alt; Kimmo Lappalainen, Tenor; Bruce Abel, Baß

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Instrumentalsolisten und –ensemble der Stunde der Kirchenmusik
Leitung Manfred Schreier

 

17.12.1978

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Dietburg Spohr, Sopran; Aili Purtonen, Alt; Rüdiger Wohlers, Tenor; Albrecht Ostertag, Baß
Georg Egger, Violine; Dietmar Löckle und Sybille Keller-Sanwald, Flöten; Hendrik van Leeuwen, Helmut Koch, Wolfgang Schottstädt und Rita Zimmer, Oboen; Johannes Ritzkowsky und Friedhelm Pütz, Hörner
Trompetengruppe Hermann Sauter
Hans Mantels, Fagott; Michael Flaksman, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Martha Schuster, Cembalo
Elsie Pfitzer, Orgel
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Manfred Schreier

 

 

12.11.1978

 

Heilbronn, Nikolaikirche:

Emilio de Cavalieri:
„Rappresentazione di anima e di corpo“
für Soli, Chor, Orchester und Continuo
(Ein geistliches “Spiel von Seele und Geist” aus dem 16. Jahrhundert)

Instrumentalsolisten
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Manfred Schreier

 

 

24.09.1978

 

Heilbronn, Nikolaikirche:

Emilio de Cavalieri:
„Lamentationes Jeremiae Prophetae“
(Klagelieder des Propheten Jeremia)

 

Claudio Monteverdi:
Solomotette „Pianto della Madonna“
(Klage der Maria unter dem Kreuz Christi)

 

Heinrich Schütz:
“Erbarm dich mein, o Herre Gott“
Motette für Sopran, Streicher und Continuo

“Auf dem Gebirge hat man ein Geschrei gehöret“
Motette für zwei Solostimmen, Streicher und Continuo

“Ich weiß, dass mein Erlöser lebt“
Motette für sechsstimmigen gemischten Chor

 

Matthias Weckmann:
“Wie liegt die Stadt so wüste“
Geistliches Konzert für zwei Solostimmen, Streicher und Generalbaß

 

Johann Sebastian Bach:
“Lobet den Herrn, alle Heiden“
Motette für vierstimmigen gemischten Chor

Barbara Martig, Sopran; Elisabeth Künstler, Mezzosopran; Oly Pfaff, Tenor; Hans-Friedrich Kunz, Bariton
Hans-Peter Jahn, Violincello; Albert Locher, Kontrabaß; Christiane Gohr, Cembalo; Elsie Pfitzer, Orgel; Brigitte Heitmeier, Harfe; Matthias Neundorf und Thomas Rothaupt, Violinen; Christof Neundorf, Cello-Continuo
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung Manfred Schreier

 

11.06.1978

 

Jagsthausen, Burghof:

Johannes Brahms:
„Zigeunerlieder“ op. 103, 1-11
„Gesänge a cappella“ op. 104 1-4
„Nachtwache 1 und Nachtwache 2“
Quartette mit Klavier zu 4 Händen
„Liebesliederwalzer“ op. 52, 1-18
„Neue Liebesliederwalzer“ op. 65
weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

04.06.1978

 

Heilbronn, Harmonie:

Claudio Monteverdi:
L` Orfeo
Favola di Alessandro Striggio
Oper in einem Prolog und fünf Akten

Barbara Martig, Sopran; Elisabeth Künstler, Mezzosopran; Kathryne Fowler, Alt; Nigel Rogers, Tenor; Axel Reichert, Tenor; Oly Pfaff, Tenor; Hartmut Ernst, Bariton; Matthias Hölle, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Barbara Feix und Carla Schröder, Flöten
Hermann Sauter und Eugen Mayer, Trompeten
Hans Mantels, Fagott; Brigitte Heitmeier, Harfe
Tadashi Sasaki, Laute; Ingrid Baar, Gitarre
Heidi Klotz-Kadelbach, Cembalo; Christiane Gohr, Spinett; Klaus Rothaupt, Orgel; Joachim Eichhorn, Regal
Tänzer des Ulmer Theaters (Choreografie Günter Pick)
Eine jugendliche Schauspielgruppe (Mitarbeit Brunhild Münch)
Lichtregie Reinhold Häberle
Regieassistent Wolfgang Benesch

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Musikalische Leitung und Inszenierung: Manfred Schreier

 

 

26.02.1978

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Gedenkgottesdienst  aus Anlass des Todes von
Professor Fritz W e r n e r


Johann Sebastian Bach:
Passacaglia und Fuge c-moll

 

Fritz Werner:
Die Botschaft Werk 25
- Fürchte dich nicht
- Das Gesetz des Geistes
- Leben wir, so leben wir dem Herrn

Psalm 36  Herr, deine Güte op. 27a
Psalm 93  Der Herr ist König op. 57b

 

Heinrich Schütz:
Musikalische Exequien op. 7

Dietburg Spohr, Sopran; Aili Purtonen, Mezzosopran; Axel Reichardt, Tenor 1; Oly Pfaff, Tenor 2; Ulrich Schaible, Baß 1; John Porter, Baß 2

Hans-Peter Jahn, Violincello; Hans-Martin Klein, Kontrabaß; Christine Gohr, Orgel-Continuo; Klaus Rothaupt, Continuo-Cembalo und Orgel

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier
Liturgie und Ansprache: Prälat Dr. Albrecht Hege

 

 

29.12.1977

 

Hauptfriedhof Heilbronn 11.30 Uhr:
Begräbnis von Prof. Fritz Werner

 

 

23.12.1977

 

Fritz Werner stirbt an den Folgen eines selbstverschuldeten Verkehrsunfalls an der Kreuzung Uhland/Werderstraße im städt. Krankenhaus Heilbronn

 

 

18.12.1977

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6
ungekürzte Aufführung, Mitschnitt des Süddeutschen Rundfunks

Barbara Martig, Sopran; Ingeborg Russ, Alt; Aldo Baldin, Tenor; Hans Ahrens, Baß
Georg Egger und Ottavia Kostner, Solo-Violinen
Angela Schwarz, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Dieter Löckle und Sybille Keller-Sanwald, Flöten
Thomas Schwarz und Hedda Rothweiler, Oboen
Hans Mantels, Fagott
Hans Arnold und Karl Arnold, Hörner
Trompetengruppe Hans Wolf
Karl Schad, Pauken
Klaus Rothaupt, Orgel
Martha Schuster, Cembalo
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

16.11.1977

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Anton von Webern:
1. Kantate op. 29
für Sopran-Solo, Chor und Orchester

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
Requiem d-moll

Mitsuko Shirai, Sopran; Aili Purtonen, Alt; Aldo Baldin, Tenor; Matthias Hölle, Baß
Walter Triebskorn und Herbert Gruber, Bassetthörner
Kurt Etzold und Karl Steinbrecher, Fagotte
Bertram Schwarz und Hermann Sauter, Trompeten
Wolfgang Lohnert und Gruppe; Posaunen
Karl Schad, Pauken
Herbert Försch, Schlagzeug
Erika Schmeißer, Harfe
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Orchester der „Musik in der Markuskirche Stuttgart“
Konzertmeister Kay Petersen
Leitung: Manfred Schreier

 

 

22.10.1977

 

Stiftskirche Stuttgart:

Igor Strawinsky / Carlo Gesualdo di Venosa:
Tres sacrae cantiones

 

Anton von Webern:
1. Kantate op. 29
für Sopran-Solo, Chor und Orchester

 

Johann Sebastian Bach:
"O Ewigkeit, du Donnerwort"
Kantate Nr. 60 für Soli, Chor und Orchester

 

Alban Berg:
Violinkonzert


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Orchester der „Musik in der Markuskirche Stuttgart“
weitere Ausführende ?
Leitung: Manfred Schreier

 

 

24.09.1977

 

Heilbronn, Nikolaikirche:
Musik der Jahrhunderte“

Guillaume de Machault:
La Messe de Nostre Dame (1364)

 

Franco Oppo:
Praxodia 76

 

Roman Haubenstock-Ramati:
Madrigal

 

Dieter Schnebel:

Atemzüge (aus „Maulwerke“)


Dietburg Spohr, Sopran; Hanns-Friedrich Kunz,Bariton

Albrecht Imbescheid, Flöte; Friedhelm Pütz, Horn; Hans-Peter Jahn, Violoncello; Matthias Weber, Kontrabaß; Ingrid Baar, Gitarre; Carol Morgan, Klavier; Albert Försch, Pauken; Michael Jüllich, Schlagzeug

Markusvocalensemble Stuttgart
mit Mitgliedern des Heinrich-Schütz-Chors Heilbronn

Leitung: Manfred Schreier

 

 

19.07.1977

 

Schloß Kirchberg an der Jagst, Rittersaal:
Liederabend mit Werken von
Johannes Brahms:


Weltliche a cappella Gesänge op. 62 Nr. 1 - 3
für gemischten Chor

 

Liebeslieder op. 52
Walzer für ein - und mehrstimmigen Gesang und Pianoforte zu vier Händen

 

Weltliche a cappella Gesänge op. 62 Nr. 4 - 7
für gemischten Chor

 

Zigeunerlieder op. 103

Für vier gemischte Stimmen mit Klavierbegleitung

Robert Hiller, Klavier
Hartmut Holl, Klavier (Liebeslieder-Walzer)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

30.04.1977

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Messe in h-moll  BWV 232

Barbara Martig, Sopran; Ingeborg Russ, Alt; Oly Pfaff, Tenor; Hanns-Friedrich Kunz, Bariton; Matthias Hölle, Baß
Robert Dohn und Sybille Keller-Sanwald, Flöten; Dietmar Keller, Gerhard Veith und Bernhard Bruckdorfer, Oboen; Hans Mantels und Gerhard Haase, Fagotte; Johannes Ritzkowsky, Horn; Trompetengruppe Hermann Sauter
Karl Schad, Pauken; Albert Boesen, Konzertmeister; Martin Ostertag, Continuo-Cello; Martin Klein, Continuo-Kontrabaß; Klaus Rothaupt, Continuo-Orgel
Kammerorchester der „Musik in der Markuskirche Stuttgart“
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

06.03.1977

 

Heilbronn, Nikolaikirche:
Kirchenmusikalischer Gottesdienst

mit Teilen aus der „Hohen Messe in h–moll“
von Johann Sebastian Bach

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Fritz Otto Vogelmann, Orgel
Leitung: Manfred Schreier

Im Anschluß an den Gottesdienst gibt Manfred Schreier eine Einführung in einzelne Abschnitte von Johann Sebastian Bachs „Hoher Messe in h-moll“.



 

12.02.1977

 

Wartberggemeindehaus:

Aufnahmen des Süddeutschen Rundfunks:

Johannes Brahms:
Weltliche a-cappella Gesänge op. 62


Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Manfred Schreier

 

 

30.01.1977

 

Heilbronn, Moltkestraße - Gemeindehaus der Friedenskirche:

30-jähriges Chorjubiläum
Fritz Werner wird Ehrendirigent

Aufgeführt wurde:
Kammermusik von Fritz Werner

 

 

19.12.1976

 

Heilbronn, Harmonie:


Johann Sebastian Bach:

Weihnachtsoratorium  Teile 1 – 6
(Fassung nach Fritz Werner)

Eva Csapo, Sopran; Ingeborg Russ, Alt; Adalbert Kraus, Tenor; Nikolaus Tüller, Baß
Georg Egger, Violine; Sybille Keller-Sanwald und Barbara Feix, Flöten; Dietmar Keller und Hedda Rothweiler, Oboen; Trompetengruppe Hermann Sauter; Johannes Ritzkowsky und Traugott Gärtner, Hörner; Karl Schad, Pauken; Angela Schwarz, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß; Hans Mantels, Fagott; Siegfried Petrenz; Cembalo; Klaus Rothaupt, Orgel

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

Dez. 1976

 

Fa. WEGA, Fellbach:


Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium - Teile 1-3
Dietburg Spohr, Sopran; Kathryne Fawler, Alt; Peter Besch, Tenor; Bruce Abel, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Markusvocalensemble Stuttgart
Leitung: Manfred Schreier

 

 

11.12.1976

 

Tübingen, Stiftskirche:

“Motette“
Mitschnitt des SWF-Landesstudio Tübingen
(Wiedergabe am 04.06.1977 in SWF2 von 18-19 Uhr)


Heinrich Schütz:
„Ich weiß, daß mein Erlöser lebt“
„Das ist je gewißlich wahr“

 

Josquin des Près:
„Missa pange lingua“

 

Olivier Messiaen:
„Les couleurs de la cité céleste“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Markusvocalensemble Stuttgart
Leitung: Manfred Schreier

 

 

21.11.1976

 

Gemmrigheim, Kirche 16 Uhr   dto.



 

17.11.1976

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Heinrich Schütz:
2 Motetten aus der „Geistlichen Chormusik 1648“:
“Das ist je gewißlich wahr“ SWV 388
“Ich weiß, dass mein Erlöser lebt“ SWV 393

“Vater Abraham, erbarme dich mein“ SWV 477

“Der reiche Mann und der arme Lazarus“ SWV 477
(Evangeliendialog aus Lukas 16, 24-31)

Musikalische Exequien (1636)  SWV 279
Barbara Miller, Sopran 1; Regine Schlote, Sopran 2; Graeme Nicholson, Altus; Oly Pfaff, Tenor 1; Hartmut Ernst, Bariton; Matthias Hölle, Baß;
Georg Egger, Violine 1; Ottavia Kostner, Violine 2; Andreas Aisslinger und Albert Locher, Continuo; Klaus Rothaupt, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

24.10.1976

 

Stuttgart, Markuskirche:


Olivier Messiaen:

„Les couleurs de la cité céleste“

 

Johannes Brahms :
Ein deutsches Requiem op. 45

Eva Csapo, Sopran; Nikolaus Tüller, Bariton
Carol Morgan, Klavier
Schlagzeugensemble Gyula Racz
Markusvocalensemble Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Orchester der Musik in der Markuskirche
Leitung : Manfred Schreier

 

 

25.06.1976

 

Heilbronn, Gaffenberg:

Ein Liederabend für Chor
mit Werken von

Johannes Brahms:
Weltliche a cappella Gesänge op. 62 Nr. 1 - 3
für gemischten Chor

 

Liebeslieder op. 52
Walzer für ein - und mehrstimmigen Gesang und Pianoforte zu vier Händen

 

Weltliche a cappella Gesänge op. 62 Nr. 4 - 7
für gemischten Chor

 

Zigeunerlieder op. 103

Für vier gemischte Stimmen mit Klavierbegleitung

Robert Hiller, Klavier
Klaus Rothaupt, Klavier (Liebeslieder-Walzer)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

25.04.1976

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Luigi Dalapiccola:
Canti Di Prigionia
(Gesänge aus der Gefangenschaft)
für Chor, 2 Klaviere, 2 Harfen und Schlagwerk (1938-1941)

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
Messe in c-moll  KV 427
für Soli, Chor und Orchester
Eva Csapo, Sopran; Judith Magdsick, Mezzo-Sopran; Peter Besch, Tenor; Hanns-Friedrich Kunz, Baß
Annemarie und Erika Schmeisser, Harfen
Bob Hiller und Klaus Rothaupt, Klaviere
Stuttgarter Schlagzeugensemble Gyula Racz
Bläsersolisten aus Stuttgart
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
(mit Teilnehmen eines Lehrgangs für „Chorgesang und Chorleitung“
vom 19.-25. April 1976 des IAM Kassel auf der Burg Stettenfels)

Leitung: Manfred Schreier

 

 

20.03.1976

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Jan Pieter Sweelink:
Fantasia a-äolisch
(„Auf die Manier eines Echo“)
für Orgel

 

Josquin des Prés:
Domine, ne in Fuore
für vier Männerstimmen

 

Jan Pieter Sweelink:
Mein junges Leben hat ein End
Thema mit Variationen
für Orgel (6 Teile)

 

Leonhard Lechner:
Deutsche Sprüche von Leben und Tod
für gemischten Chor

 

Fritz Werner:
Herr, deine Güte reicht (Psalm 36)
Der Herr ist König (Psalm 93)
für gemischten Chor (Uraufführungen)

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier
Orgel: Hermann Rau

 

 

21.12.1975

 

Heilbronn, Harmonie:


JohannSebastian Bach:

Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Mitsuko Shirari, Sopran; Vera Scherr, Alt; Theo Altmeyer, Tenor; Hanns-Friedrich Kunz, Baß; Friedrich Ridel, Violine; Dieter Löckle und Horst Meyer, Flöte; Henk van Leuwen und Helmut Koch, Oboen und Oboen d àmore; Trompetengruppe Hans Wolf, Stuttgart
Mitglieder des Südwestfunksinfonieorchesters Baden-Baden
Martha Schuster, Cembalo; Klaus Rothaupt, Orgel; Martin Ostertag, Violoncello; Hans Mantels, Fagott; Manfred Graeser, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

19.11.1975

 

Heilbronn, Harmonie:


Johann Sebastian Bach:

Matthäus-Passion
Nobuko Kamata-Yamamoto, Sopran; Annelies Westen, Alt; Kurt Huber Tenor Zürich; Jean Marie Gouleau, Tenor (Arien); Bruce Abel, Baß (Jesusworte); Ernst Olschofka, Baß (Arien)
weitere Mitwirkende?
Werner Keltsch, Konzertmeister
Concordia Knabenchor Neckarsulm
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

22.06.1975

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Motetten:
„Fürchte Dich nicht“
„Jesu, meine Freude“

 

Heinrich Schütz:
„Sieben Worte Jesu am Kreuz“

 

Anton von Webern:
Fünf geistliche Lieder

 

Igor Strawinsky:
Mass
(Messe 1948)
Dietburg Spohr,Sopran
weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

01.06.1975

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
„Singet dem Herrn ein neues Lied“
Motette für zwei Chöre zu je vier Stimmen a cappella, BWV 225

 

Anton von Webern:
Fünf geistliche Lieder
für Gesang, Flöte, Klarinette, Trompete, Harfe und Geige op. 15

 

Heinrich Schütz:
„Die sieben Worte Jesu Christi am Kreuz“
Passionsmusik für fünf Favorit-Sänger, fünf Obligat-Instrumente, fünfstimmigen Kapell-Chor und Basso continuo SWV 478)

 

Leon Schidlowsky:
Requiem (1968)

 

Igor Strawinsky:
Messe für gemischten Chor und doppeltes Bläser-Quintett

 

Dietburg Spohr, Sopran; Kyoko Endo, Alt; Jean Marie Gouelou, Tenor; Hartmut Ernst, Bariton; Rainer Nauber, Baß

bei Schidlowsky:
Gisela Metzger, Dorothea Glück, Hedwig Funck, Sigrid Walser, Norbert Mölich, Eckehard Heike, Roland Neundorf

Stuttgarter Instrumentalsolisten
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

27.04.1975

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:
Hohe Messe in h-moll

 

 

20.04.1975

 

Heilbronn, Harmonie kleiner Saal:

Liederabend

Hugo Wolf:
4 Mignon-Lieder (1888)

nach J.W.v.Goethe

 

Fritz Werner:
4 Lieder op. 55
(aufgedichtet von C.F.Meyer)
- Uraufführung –

 

Maurice Ravel:
Trois poèmes de Stèphane Marlarmè (1913)

 

Olivier Messiaen:
Chants de terre et de ciel (1938)

Dietburg Spohr, Sopran
Carol Morgan, Klavier

 

 

18.04.1975

 

Stuttgart, Stiftskirche:
Bach - Zyklus

Johann Sebastian Bach:
“Jesu meine Freude“
Motette für fünfstimmigen Chor a cappella

 

Toccata und Fuge d-moll

 

“Fürchte dich nicht, ich bin bei dir”
Motette für zwei vierstimmige Chöre a cappella

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier
Martha Schuster, Orgel

 

 

12.04.1975

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Heilbronner Kirchenmusiktage

Johann Sebastian Bach:
“Christ lag in Todesbanden“, BWV 695
für Orgel

„Jesu, meine Freude“, BWV 713
für Orgel

„Jesu, meine Freude“, BWV 227
Motette für drei - bis fünfstimmigen Chor

Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist, BWV 667
für Orgel

„Fürchte dich nicht, ich bin bei dir“, BWV 228
Motette für achtstimmigen Doppelchor

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier
Hermann Rau, Orgel

 

 

23.03.1975

 

kath. Kirche, Mörfelden:

Johann Sebastian Bach:
„Fürchte dich nicht, ich bin bei dir“, BWV 228
Motette für achtstimmigen Doppelchor

 

Claudio Monteverdi:
Zwei Chöre aus der „Marienvesper“:
Nisi Dominus
Lauda Jerusalem

 

Johannes Brahms:
Motette: „Warum ist das Licht gegeben den Mühseligen“

 

Johann Sebastian Bach:
„Jesu, meine Freude“, BWV 227
Motette für drei - bis fünfstimmigen Chor

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Mitglieder des Markusvocalensemble Stuttgart
Leitung: Manfred Schreier

 

 

20.03.1975

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Stunde der Kirchenmusik

Leonhard Lechner:
Deutsche Sprüche von Leben und Tod
für gemischten Chor

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

08.03.1975

 

Heilbronn, Harmonie:


Joseph Haydn:

Die Schöpfung
Oratorium in drei Teilen

Eva Csapo, Sopran; Kurt Equiluz, Tenor; Wolfgang Schöne, Baß
Mitglieder des Südwestfunk-Sinfonie-Orchesters Baden-Baden
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

22.12.1974

 

Heilbronn, Harmonie:


Johann Sebastian Bach
:
Weihnachtsoratorium Teile 1 - 6
(Fassung nach Fritz Werner)
Regine Schlote, Sopran; Ingeborg Russ, Alt; Peter Maus, Tenor; Nicolaus Tüller, Baß; Gabriele Prottengeier, Echo-Sopran
Georg Egger und Wolfgang Rösch, Violinsoli; Robert Dohn, Flöte; Friedrich Milde und Thomas Schwarz, Oboe und Oboe d`amore
Trompetengruppe Hermann Sauter
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn (Streicher)
Instrumentalisten aus Stuttgart (Bläser)
Martha Schuster, Cembalo; Heidi Klotz, Orgel
Garbis Atmacayan, Violincello; Hans Mantels, Fagott; Klaus Zimmermann, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

30.11.1974

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
”Nach dir, Herr, verlanget mich“
Kantate Nr. 150
für Chor, Streichorchester, obligates Cembalo und Generalbaß

 

Igor Strawinsky:
Psalmensinfonie (1948)
für gemischten Chor und Orchester

 

Claudio Monteverdi:
„Dixit Dominus“
Psalm 110 aus der “Marienvesper”

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
„Vesperae de Dominica“, KV 321
für vier Solostimmen, gemischten Chor und Orchester


Eva Csapo, Sopran; Margret Jetter, Alt; Aldo Baldin, Tenor; Hanns-Friedrich Kunz,Baß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

17.11.1974

 

Heilbronn, Harmonie:

Johannes Brahms:
“Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen?“, op.74
Motette für gemischten Chor a cappella

“Vier ernste Gesänge“, op. 121
für Bariton und Klavier

Ein Deutsches Requiem
nach Worten der Heiligen Schrift
für Soli, Chor und Orchester

Mitsuko Shirai, Sopran; Günter Reich, Bariton
Robert Hiller, Klavier
Stuttgarter Sinfonie-Orchester
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

20.10.1974

 

Mariaberger Heime:
Wiederholung des Programms vom 19.10.1974

 

 

19.10.1974

 

Jagstfeld, ev. Kirche:

Johann Sebastian Bach:
„Fürchte dich nicht, ich bin bei dir“, BWV 228
Motette für achtstimmigen Doppelchor

 

Claudio Monteverdi:
Zwei Chöre aus der „Marienvesper“:
Nisi Dominus
Lauda Jerusalem



Johannes Brahms:
“Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen?“, op.74
Motette für gemischten Chor a cappella

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

 

09.06.1974

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Claudio Monteverdi:
Vesperae Beatae Mariae Virginis
(„Marienvesper“)
Regine Schlote, Sopran; Margret Jetter, Alt; Nigel Rogers; Tenor; Alejandro Ramirez, Tenor; Hanns-Friedrich Kunz, Bariton; Rainer Nauber, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Stuttgarter Instrumentalisten
Lisedore Praetorius, Cembalo; Siegfried Bauer, Orgel; Peter Lamprecht, Violincello; Hans Mantels, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Manfred Schreier

 

15. 03.1974

Stiftskirche Stuttgart:

Die Stunde der Kirchenmusik

Wolfgang Amadeus Mozart:
„Vesperae de Dominica“, KV 321
für vier Solostimmen, gemischten Chor und Orchester

 

Johann Sebastian Bach:
”Nach dir, Herr, verlanget mich“
Kantate Nr. 150
für Chor, Streichorchester, obligates Cembalo und Generalbaß

Regine Schlote, Sopran; Margret Jetter, Alt; Aldo Baldin, Tenor; Richard Anlauf, Baß;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Martha Schuster, 0rgel; Hans Mantels, Fagott; Peter Lamprecht, Violincello; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Leitung: Manfred Schreier

 

 

09.03.1974

 

Harmonie, Heilbronn:

Psalmenvertonungen großer Meister
Johann Sebastian Bach:
”Nach dir, Herr, verlanget mich“
Kantate Nr. 150
für Chor, Streichorchester, obligates Cembalo und Generalbaß

 

Igor Strawinsky:
Psalmensinfonie (1948)
für gemischten Chor und Orchester

 

Claudio Monteverdi:
„Dixit Dominus“
Psalm 110 aus der “Marienvesper”

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
„Vesperae de Dominica“, KV 321
für vier Solostimmen, gemischten Chor und Orchester

Eva Csapo, Sopran; Margret Jetter, Alt; Aldo Baldin, Tenor; Hanns-Friedrich Kunz, Baß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Instrumentalisten aus Stuttgart
Leitung: Manfred Schreier

 

15.12.1973

Heilbronn, Harmonie, Kleiner Saal:

75. Geburtstag von Prof. Fritz Werner


Werke von Prof. Fritz Werner:
Trio für Flöte, Violincello und Klavier op. 30

Vier Chöre aus „Zwölf Chorlieder“ op. 46:
“So wünsch ich ihr ein´ gute Nacht“
“Lasset klingen Flöten, Geigen“
“Teure Heimat“
“Kein schöner Land in dieser Zeit“

Sonate für Violincello und Klavier op. 20

Gemeinsamer Kanon:
„Mein sind die Jahre nicht“

Dieter Röthig, Flöte; Mechthild Lamprecht, Violincello;
Paul Erdmann und Hartmut Höll, Klavier
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

23.12.1973

 

Heilbronn, Harmonie:
Abschiedskonzert von Prof. Fritz Werner als Dirigent des Chores

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Maria Friesenhausen, Sopran; Hildegard Laurich, Alt; Kurt Equiluz, Tenor; Roland Hermann, Bass; Gabriele Prottengeier, Sopran (Echo in der Sopan-Arie „Flößt mein Heiland“)
Josè Antonio Perez, Violine; Hartmut Strebel, Flöte; Friedrich Milde und Hans Peter Weber, Oboe und Oboe`d amore: Edward H. Tarr, Robert Bodenröder und Dale Marrs, Trompeten
Herbert Liedecke, Orgel; Hermann Rau, Cembalo; Peter Lamprecht, Violincello; Herbert Anton, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabass
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Instrumentalisten (Bläser) aus Stuttgart


Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

23.09.1973

 

Evangelische Kirche (ehemalige Abteikirche)
zu Morbach im Odenwald


Heinrich Scheidemann:
Präambulum und Canzona in F-Dur
für Orgel

 

Heinrich Schütz:
Zwei Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ 1648
“So fahr ich hin zu Jesus Christ“
“Das ist je gewisslich war“

 

Franz Liszt:
Präludium und Fuge über B A C H
für Orgel

 

Fritz Werner:
Drei Motetten aus „Die Botschaft“, geistliche Chormusik op. 25:
“Fürchte dich nicht“
“Leben wir, so leben wir dem Herrn“
“Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an“

 

César Franck:
Priére (=Gebet) für Orgel op. 20

 

Fritz Werner:
Psalm 103  op.7 (1935)
“Lobe den Herrn, meine Seele“
für achtstimmigen gemischten Chor

 

Louis Vierne:
Cathédrales für Orgel

Jean Costa, (Marseille) Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

22.09.1973

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Stunde der Kirchenmusik

Heinrich Schütz:
Zwei Motetten aus der „Geistlichen Chormusik“ 1648
“So fahr ich hin zu Jesus Christ“
“Das ist je gewisslich war“

 

Manfred Müller-Cant:

Toccata, Fuga e Ciacona Supra
“Durch Adams Fall ist ganz verderbt“
für Orgel

 

Fritz Werner:
Drei Motetten aus „Die Botschaft“, geistliche Chormusik op. 25:
“Fürchte dich nicht“
“Leben wir, so leben wir dem Herrn“
“Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an“


Psalm 103  op.7 (1935)
“Lobe den Herrn, meine Seele“
für achtstimmigen gemischten Chor

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Continuo-Gruppe (Streicher)
Leitung: Prof. Fritz Werner
Hermann Rau, Orgel

 

 

11.03.1973

 

Heilbronn, Harmonie:

Georg Friedrich Händel:
Der Messias
Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Maria Friesenhausen und Hildegard Laurich, Alt; Kurt Equiluz, Tenor; Michael Schopper, Baß
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Hermann Sauter, Trompete; Bläser aus Baden-Baden; Herbert Liedecke, Orgel-Continuo; Hermann Rau, Cembalo-Continuo; Jakoba Muckel, Violincello-Continuo
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

17.12.1972

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teil 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Ingeborg Reichelt, Sopran; Gabriele Prottengeier (Echo-Sopran) Barbara Scherler, Alt; Friedreich Melzer, Tenor; Jakob Stämpfli, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn (Streichorchester) Instrumentalisten aus Stuttgart (Blasinstrumente)
Josè Antonio Perez, Violine; Karl Friedrich Meß, Flöte; Friedrich Milde und Hans Peter Weber, Oboe und Oboe d`amore; Edward H. Tarr, Trompete; Hermann Rau, Orgel; Peter Lamprecht, Violincello; Herbert Anton, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

01.10.1972

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Bach -Kantaten
“Alles nur nach Gottes Willen“ BWV 72
“Brich dem Hungrigen sein Brot“ BWV 39
“Nach Dir, Herr, verlanget mich“ BWV 150
“Lobe den Herren, den mächtigen König“ BWV 137

Gabriele Prottengeier, Sopran; Elisabeth Wacker, Alt; Harald Häbich, Tenor; Horst Rupp, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn (Streichorchester)
Peter und Christine Thalheimer, Blockflöten; Friedrich Milde und Hans Peter Weber, Oboen; Herbert Anton, Fagott; Walter Schetsche, Heribert Rosenthal und Wilhelm Ackermann, Trompeten; Karl Schad, Pauken; Peter Lamprecht, Violoncello; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Hermann Rau, Orgelpositiv
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

05. 03.1972

 

Heilbronn, Harmonie:


Festkonzert:

25 Jahre Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn

Grußworte: Bürgermeister Erwin Fuchs


Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Elias
Oratorium nach Worten des Alten Testaments
für Soli, Chor und Orchester op. 70

Ingeborg Reichelt, Sopran; Barbara Scherler, Alt; Theo Altmeyer, Tenor; Michael Schopper, Baß;
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Mitglieder des Sinfonieorchesters des Süddeutschen Rundfunk
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

19.12.1971

 

Heilbronn, Harmonie:


Johann Sebastian Bach:

Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Elisabeth Köberle, Sopran; Claudia Hellmann, Alt; Kurt Equiluz, Tenor; Volker Freibott, Baß; Gabriele Prottengeier, Echo-Sopran
Josè Antonio Perez, Violine; Gabriele Stegmüller, Flöte; Friedrich Milde und Hanspeter Weber, Oboe und Oboe d`amore; Walter Schetsche, Trompete;
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Bläser aus Stuttgart
Hermann Rau, Orgel; Peter Lamprecht, Violoncello; Herbert Anton, Fagott; Claus Zimmermann, Kontrabaß
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

03.10.1971

 

Heilbronn, Harmonie:

Christoph Willibald Gluck:
Orpheus
(Konzertaufführung der Oper)
Julia Hamari, Alt; Sonja Poot und Lily Sauter, Sopran
Das verstärkte Württembergische Kammerorchester Heilbronn
Bläser, Harfe und Pauken vom Orchester des Süddeutschen Rundfunks
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Dirigent: Fritz Werner

 

 

16.05.1971

 

Heilbronn, Kilianskirche:
23. Heilbronner Kirchenmusiktage;
Chorkonzert 11:

Werke von Fritz Werner:

Der 103. Psalm, op. 7 (1935)
für achtstimmigen gemischten Chor

„Von der Eitelkeit der Welt“ op.27 (1949)
Kantate für Bariton, gemischten Chor und sieben Schlaginstrumente

„Veni, sancte spiritus“ op.44 (1964)
Oratorium nach Worten der Heiligen Schrift
für gemischten Chor, zwei Solostimmen und Orchester
- Uraufführung -

Sonja Poot, Sopran; Bruce Abel, Baß
Gabriele Stegmüller, Flöte; Willi Schnell, Oboe; Gerhard Haase, Fagott; Jose Antonio Perez, Violine; Jutta Flitsch, Bratsche; Peter Lamprecht, Violincello; Siegfried Uhl, Kontrabaß
Vokalensemble Heilbronn
Mitglieder des Heinrich-Schütz-Chores Heilbronn
Bläser aus Stuttgart
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Hermann Rau

 

 

07.03.1971

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Hohe Messe in h-moll

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

20.12.1970

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1-6
(Fassung nach Fritz Werner)

Hedy Graf, Sopran; Ursula Kleint, Alt; Kurt Huber, Tenor; Lajos Kendy, Baß
Gabriele Prottengeier, Echo-Sopran
Josè Antonio Perez, Violine; Gerhard Braun, Flöte; Friedrich Milde und Hanspeter Weber, Oboe und Oboe d`amore; Hermann Sauter, Trompete;
Eva Hölderlin, Orgel; Peter Lamprecht, Violincello; Siefried Uhl, Kontrabaß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Bläser aus Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

07.07.1970

 

Heilbronn, Harmonie:

Bach-Abend:

Drei Choralstrophen aus: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“(BWV 140)
für Tenorsolo, Chor und Orchester

„Jauchzet Gott in allen Landen“(BWV 51)
für Sopransolo, Hohe Trompete, Chor und Streichorchester

Magnificat in D-Dur BWV 243
für Sopransolo, Chor und Orchester

Hedy Graf, Sopran; Elisabeth Wacker, Mezzosopran; Claudia Hellmann, Alt; Kurt Huber, Tenor; Jakob Stämpfli, Baß;
Maurice Andrè, Trompete
Württembergisches Kammerorchester, Heilbronn
verstärkt durch Bläser und Pauken aus Stuttgart
Eva Hölderlin, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner.

 

 

09.03.1969

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Wolfgang Amadeus Mozart:
Laudate Dominum
aus den Vesperae solennes
für Sopransolo und Instrumente (KV 339)

Requiem d-moll
für Soli, Chor und Orchester (KV 626)

Noor Leertouwer, Sopran; Elisabeth Wacker, Alt; Manfred Raucamp, Tenor; Willi Blaicher, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Instrumentalisten (Bläser und Pauken) vom Großen Orchester des Süddeutschen Rundfunks Stuttgart
Prof. Herbert Liedecke, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

22.09.1968

 

Heilbronn, Harmonie:

Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Elias
Oratorium nach Worten des Alten Testaments
für Soli, Chor und Orchester op. 70

Herrad Wehrung, Sopran; Margarethe Bence, Alt; Kurt Huber, Tenor; Siegmund Nimsgern, Baß
Das „Engelterzett“ singen: Dietburg Spohr, 1. Sopran; Gabriele Prottengeier, 2. Sopran; Doris Mamber, Alt.

Stuttgarter Philharmoniker
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

17.12.1967

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6
(Fassung nach Fritz Werner)

Ingeborg Reichelt, Sopran; Ursula Kleint, Alt;  Horst Wilhelm, Tenor; Roland Hermann, Baß
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner.

 

 

22.10.1967

 

Heilbronn, Harmonie:

Georg Friedrich Händel:
Samson

Herrad Wehrung, Sopran; Barbara Scherler, Alt; Theo Altmeyer, Tenor; Kiet Engen, Baß
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner.

 

 

01.10.1967

 

Heilbronn, Harmonie:

Georg Friedrich Händel:
Der Messias

Hedy Graf, Sopran; Barbara Scherler, Alt; Theo Altmeyer, Tenor; Alexander Malta, Baß
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

18.06.1967

 

Heilbronn, Harmonie:
Erstes Festkonzert zum 20-jährigen Bestehen des  Heinrich-Schütz-Chors


Johann Sebastian Bach:
Hohe Messe in h-moll

Herrad Wehrung,Sopran; Claudia Hellmann, Alt; Kurt Huber, Tenor; Jakob Stämpfli, Baß
Wilhelm Melcher, Violine; Hartmut Strebel, Flöte; Friedrich Milde, Oboe
Maurice Andrè, Trompete; Hermann Baumann, Horn; Peter Buck, Violincello
Hermann Rau, Orgel
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

20.12.1964

 

Heilbronn, Harmonie:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6
(Fassung nach Fritz Werner)

Elisabeth Fellner-Köberle, Sopran; Emmy Lisken, Alt; Hans-Ulrich Mielsch, Tenor; Jakob Stämpfli, Baß
György Terebesi, Violine; Hartmut Strebel, Flöte; Friedrich Milde und Hanspeter Weber, Oboe und Oboe d`amore; Maurice Andrè - Paris, Trompete
Eva Hölderlin, Orgel; Hermann Rau, Cembalo; Jacoba Muckel, Violincello; Hans Koch, Kontrabaß
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Bläser aus Stuttgart
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

05.03.1961

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Heilbronner Kirchenmusiktage 1961

Johann Sebastian Bach:
Matthäuspassion

Friederike Sailer, Sopran; Lore Fischer, Alt; Egon Hoß, Tenor (Evangelist); Helge Birkeland, Baß (Jesus); August Messtaler, Baß (Arien)
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Reinhold Barchert, Solovioline; Karl-Friedrich Meß, Flöte; Friedrich Milde und Willi Schnell, Oboe und Oboe d`amore; Jacoba Muckel, Violincello;Eva Hölderlin, Orgel
Den cantus firmus im Eingangschor singen die Knaben der „Kilians-Kantorei“
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

29.5.1960

 

Heilbronn, Kilianskirche:
Heilbronner Kirchenmusiktage 1960

Kantatenabend:
Johann Sebastian Bach:
„Halt im Gedächtnis Jesum Christ“
„Jesu, der du meine Seele“
“Ein feste Burg ist unser Gott“

Herrad Wehrung, Sopran; Margarete Bence Alt; Hans Ulrich Mielsch, Tenor; Jakob Stämpfli, Baß
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

29.03.1960

 

Heilbronn,  Kilianskirche:
Heilbronner Kirchenmusiktage 1960

Kantatenabend
Johann Sebastian Bach:
„Halt im Gedächtnis Jesum Christ“
„Jesu, der du meine Seele“
„Ein feste Burg ist unser Gott“

Herrad Wehrung, Sopran; Margarete Bence, Alt; Hans Ulrich Mielsch, Tenor; Jakob Stämpfli, Baß
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
und Instrumentalisten aus Stuttgart und Baden-Baden
Reinhold Barchet, Violine; Hartmut Strebel, Flöte; August Steinert, Oboe; Walter Gleißle, Trompete, Eva Hölderlin, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

14.6.1959

 

Heilbronn, Harmonie:
Heilbronner Kirchenmusiktage 1959

Zum 200. Todestage von Georg Friedrich Händel:
Der Messias

Ingeborg Reichelt, Sopran, Margarete Bence, Alt; Hans-Dieter Höltge, Tenor; Franz Kelch, Baß
Bläser aus Stuttgart und Baden-Baden
(1. Trompete: Walter Gleißle)
Eva Hölderlin, Cembalo; Herbert Liedecke, Orgel
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim (Streicher)
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

07.06.1959

 

Heilbronn, Harmonie:
Heilbronner Kirchenmusiktage 1959

Zum 200. Todestage von Georg Friedrich Händel:

Samson

Liselotte Rebmann, Sopran; Margarete Bence, Alt; Helmut Krebs, Tenor; Franz Kelch, Baß; Hermann Werdermann, Baß; Traude Zimmermann (Begleiterin der Dalila, Chormitglied)
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim (Streicher)
Bläser aus Stuttgart (1. Trompete: Heinz Burum)
Rudolf Werner, Cembalo; Eva Hölderlin, Orgel
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

20.12.1953

 

Martin-Luther-Kirche:

Johann Sebastian Bach:

Weihnachtsoratorium

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

20.09.1953

 

Heilbronn, Kilianskirche:

Johann Sebastian Bach:

Hohe Messe in h-moll

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

08.09.1952

 

Bericht in der „Heilbronner Stimme“:
Der Heinrich-Schütz-Chor bildet den Kern des 400 Personen-Gesamtchores, den Fritz Werner dirigierte.
Der Heinrich-Schütz-Chor sang alleine im Festgottesdienst und auf dem Killesberg.
Heinrich Schütz:
„Herr, ich vertraue auf dich“.

 

 

18.5.1952

 

Kantatenabend

Johann Sebastian Bach:
„Liebster Gott, wann werd ich sterben“

 

Johann Kuhnau:
„Ich habe Lust, abzuscheiden“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

16.3.1952
     und
17.3.1952

 

Martin-Luther-Kirche:

Johann Sebastian Bach:
Johannespassion

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

16.12.1951

 

Nikolaikirche Heilbronn:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium Teile 1 – 6
weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

27.05.1951

 

Martin-Luther-Kirche:

Wolfgang Amadeus Mozart:
Requiem d-moll

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

24.05.1951

 

Martin-Luther-Kirche:

Liturgisch - Musikalische Feierstunde
Motetten, Choralkantaten, Orgelwerke

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

22.05.1951

 

Martin-Luther-Kirche:

Abendmusik
(Schütz, Scheid, Sweelinck, Distler, Pepping)

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

20.05.1951

 

Heilbronner Kirchenmusikwoche 20. bis 27. Mai 1951

Martin-Luther-Kirche 9.30 Uhr Festgottesdienst

15 Uhr und 20 Uhr:

Georg Friedrich Händel:
Judas Makkabäus

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

17.12.1950

 

Martin-Luther-Kirche:

Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

21.05.1950
      und
22.05.1950

 

Martin-Luther Kirche:

Johann Sebastian Bach:
Matthäus-Passion

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

17.05.1950

 

Heilbronn, Wichernkirche:

Motettenabend

Johann Sebastian Bach:
„Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf“
„Jesu meine Freude“

Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner

 

 

4.05.1950

 

Heilbronn, Martin-Luther-Kirche:

9.00 Uhr: Eröffungs-Gottesdienst zum „Heilbronner Bachfest“


11.15 Uhr: Gedenkfeier zum 200. Todestag von Johann Sebastian Bach:
im Saal der Casino-Lichtspiele
Festredner: Prof. Münnich, Weimar

20.00 Uhr Kantatenabend

Kantate Nr. 140: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“

Kantate Nr. 79: „Gott der Herr ist Sonn und Schild“

weitere Mitwirkende?
Heinrich-Schütz-Chor Heilbronn
Leitung: Prof. Fritz Werner